Ignaz Fahrnberger

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ignaz Fahrnberger (* 1911; + 31. Oktober 1981) war ein Unternehmer, Lokalpolitiker und Vereinsfunktionär in Perg.

Leben und Wirken

Fahrnberger führte in der Naarner Straße in Perg bis zu seiner Pensionierung einen Hafnereibetrieb. Von 1952 bis 1967 führte er die Ortsgruppe der FPÖ in Perg als deren erster Obmann. In Perg bestand in den 1950er-Jahren eine Liste der Perger Einheit, wo er war von 1953 bis 1958 zum Vizebürgermeister und von 1958 bis 1961 zum Bürgermeister von Perg gewählt wurde. In der Wirtschaftskammer vertrat er als Bezirksinnungsmeister die Interessen seiner Berufskollegen.

Auszeichnungen

  • Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich (1962)

Einzelnachweise