Johannes Stübler

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johannes Stübler (* 1958 in Linz) ist IT-Systemmanager, sowie Erwachsenenbildner und Trainer. Daneben ist er in der Amateurastronomie aktiv.

Leben und Wirken

Johannes Stüberl absolvierte das Ramsauergymnasium in Linz, wo er 1977 maturierte.[1]

In der Amateurastronomie ist er seit 1979 aktiv, wobei er versucht, astronomisches Grundlagenwissen sowohl in Kursen als auch in der Praxis zu vermitteln. So hielt er auch Vorträge nach Südamerika, Vietnam oder im Nahen Osten.

In Österreich ist er im Vorstand der Linzer Astronomischen Gemeinschaft tätig. Als solcher war er auch am Aufbau der Johannes-Kepler-Sternwarte Linz und anderen astronimischen Einrichtungen in Linz beteiligt. Im Bereich Erwachsenenbildung engagiert er sich an der Bildungsplattform A4E (Astronomy for Education) ebenso wie am internationalen Fotoprojekt The World At Night (TWAN) oder bei der Internationalen Astronomische Union.

Würdigung

Einzelnachweise

  1. ONE pEOpLE, ONE SKy i, Jahresbericht des Schulberichtes 2010/2011/2012 abgerufen am 20. November 2022

Weblinks