Josef Kótay-Medaille

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Josef-Kótay-Medaille ist eine Auszeichnung, die der Burgenländische Blasmusikverband seit 2009 verleiht. Der Name würdigt den Kapellmeister der Burgenländischen Militärmusik und Mitbegründer des Blasmusikverbandes Josef Kótay. Es werden mit der Medaille Personen ausgezeichnet, die sich besonders um das Blasmusikwesen im Burgenland verdient gemacht haben. Erstmals wurde sie am 100. Geburtstag Kótay's im Jahr 2009 verliehen.

Preisträger

Einzelnachweise

  1. BBV ehrt Kotay mit Denkmal und Medaille auf ORF-Burgenland vom 16. August 2009 abgerufen am 10. März 2015
  2. Josef Kotay-Medaille an Willy Fantel vom 27. März 2011 abgerufen am 15. März 2015
  3. Josef Kotay-Medaille an Erwin Loos in den Bezirksblättern vom 24. August 2012 abgerufen am 10. März 2015
  4. Ausverkauft:Konzert der Militärmusik auf Schnappen.at vom April 2013 abgerufen am 10. März 2015