Katharina Acht

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Katharina Acht (* 1982 in Gmunden) ist eine österreichische Fotografin.

Nach Experimenten mit Film, Video und Sound konzentriert sie sich auf Fotografie.[1] Seit 2015 ist sie Präsidentin der Vereinigung Kunstschaffender Oberösterreichs bvoö.

Leben

Die Fotokünstlerin ist in Ohlsdorf aufgewachsen und lebt und arbeitet in Linz. Nach dem Abschluss der HTL Bau und Design Linz studierte sie von 2001 bis 2006 an der Kunstuniversität Linz (Abschluss Mag. art. und von 2004 bis 2009 an der Prager Fotoschule Österreich in Kefermarkt. 2010 war sie Preisträgerin von Junge Kunst 2010, Passau.

Sie gehört der Fotografischen Gesellschaft OÖ, Linz, der Vereinigung Kunstschaffender Oberösterreichs bvoö und des Villacher Kunstvereins postWERK[2] an.

Ausstellungen

Nach der Gruppenausstellung in Passau mit den Preisträgern von Junge Kunst 2010 der Sparkasse Passau trat sie jährlich mehrmals meist mit Einzelausstellungen an die Öffentlichkeit:

Literatur

  • Bericht im OÖ. Kulturbericht, Monatsschrift der OÖ. Kultur, Jänner/Februar 2012

Weblinks

Einzelnachweise