Klosterneuburg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klosterneuburg ist eine Stadt im Bezirk Tulln in Niederösterreich. Bis zur Auflösung des Bezirkes Wien-Umgebung mit 31. Dezember 2016 gehörte sie diesem an.

Übersicht der Gemeinde in Wikipedia


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist Klosterneuburg .

Regionales aus der Gemeinde
Du weißt sicher mehr über diese Gemeinde oder diesen Bezirk - deshalb mach mit, mit Texten oder Fotos - wie? das siehst Du hier

48.30516.325Koordinaten: 48° 18′ N, 16° 20′ O

Die Karte wird geladen …
Ganzseitige Karten: Klosterneuburg48.30516.325


Gemeindegliederung

Mitgliedschaften

Die Stadt war seit dem Jahr 2000 Mitglied beim Klimabündnis Österreich. Im Jahr 2016 trat die Statt aus dem Netzwerk aus, da ein Nutzen der Mitgliedschaft nicht mehr ausreichend dargestellt werden konnte. Mit dem Betrag von 5000 Euro jährlich, der damit eingespart werden soll, soll in Klimaschutzprojekte direkt investiert werden.[1]

Geschichte (Ergänzungen)

Sehenswürdigkeiten

Gemeindebetriebe

Freizeitanlagen

Blaulichtorganisationen

Polizeiinspektion Klosterneuburg
Die Polizeiinspektion Weidling wurde im Jahr 2014 im Zuge der Umorganisation der Polizeidienststellen geschlossen.
Mit der Auflösung des Bezirks Wien-Umgebung wurde auch das hier beheimatete Bezirkspolizeikommando mit Beginn 2017 geschlossen.
AFK Klosterneuburg
FF Klosterneuburg
FF Klosterneuburg-Höflein
FF Klosterneuburg-Kierling
FF Klosterneuburg-Kritzendorf
FF Klosterneuburg-Maria Gugging
FF Klosterneuburg-Weidling
FF Klosterneuburg-Weidlingbach
Bezirksstelle Klosterneuburg

Schulen

Unternehmen

Vereine

Personen

Veranstaltungen

Seit dem Jahr 1814 wird im Weinkeller des Stiftes Klosterneuburg am Tag des Landespartons Leopold, dem 15. November traditionell das Fasslrutschen vom Tausendeimerfass durchgeführt. Daneben wird auch das Leopoldifest gefeiert

Literatur

Einzelnachweise

  1. Klosterneuburg tritt aus Klimabündnis aus auf ORF Niederösterreich vom 18. Juli 3016 abgerufen am 18. Juli 2016
  2. vgl. Otto Kurt Knoll: WallfahrtsWegWienerWald(!). Kral-Verlag, Berndorf, 2015, ISBN 978-3-99024-372-5, S. 210
  3. vgl. Otto Kurt Knoll: WallfahrtsWegWienerWald(!). Kral-Verlag, Berndorf, 2015, ISBN 978-3-99024-372-5, S. 209f.

Weblinks

 Klosterneuburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons