Kununu

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
kununu GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 2007
Sitz Wien, Österreich
Leitung Thomas Vollmoeller, Geschäftsführer
Mitarbeiter 60 (Dezember 2015)[1]
Website www.kununu.com
Stand: 21. Dezember 2015 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2015

Kununu ist eine Online-Plattform für Arbeitgeberbewertungen. Sie wurde 2007 in Wien als eine der ersten derartigen Plattformen im deutschsprachigen Raum von den Brüdern Martin und Mark Poreda gegründet.[2] Kununu ist Marktführer im Bereich der Plattformen für Arbeitgeberbewertungen.[3][4][5]

Arbeiternehmer, Auszubildende sowie Bewerber in Österreich, Deutschland und der Schweiz können Arbeitgeber sowie Bewerbungsprozesse anonym über die Plattform bewerten. Unternehmen haben die Möglichkeit, sich über kostenpflichtige Employer-Branding-Profile als Arbeitgeber zu präsentieren.

Der Begriff „Kununu“ stammt aus der afrikanischen Sprache Swahili und bedeutet „unbeschriebenes Blatt“.

Eigentumsverhältnisse

Im Jänner 2013 gab die XING AG die 100%ige Übernahme der kununu GmbH bekannt.[6] XING zahlte zunächst 3,6 Millionen Euro und abhängig von weiteren Faktoren wie Umsatz- und Ergebnisentwicklung in den folgenden beiden Jahren noch einmal maximal weitere 5,8 Millionen Euro. Der Unternehmenssitz blieb auch nach der Übernahme Wien. Geschäftsführer ist Thomas Vollmoeller, der gleichzeitig auch Vorstandsvorsitzender der XING AG ist. Bereits 2011 hatte XING die auf Kununu abgegebenen Arbeitgeber-Bewertungen in ihre Unternehmensprofile integriert.[7]

Arbeitgeberbewertungen

Unternehmen können als Arbeitsnehmer nach Kategorien wie Betriebsklima, Arbeitsbedingungen, Gleichberechtigung, Image und Engagement bewertet werden. Im November 2015 wurde die Anzahl von 1.000.000 Bewertungen auf kununu.com überschritten. Bislang wurden über 230.000 Unternehmen bewertet.[8]

Unternehmensprofile

Unternehmen können kostenpflichtige Profile auf Kununu anlegen, um sich dort als Arbeitgeber zu präsentieren. Neben Texten können auch Videos und Bildmaterial auf die Plattform hochgeladen werden. Es ist für Unternehmen auch möglich, kostenlos zu Bewertungen der User Stellung zu nehmen.

Arbeitgeberportraits werden unter anderem von Allianz, Siemens und Microsoft betrieben.

Nutzerzahlen

Kununu verzeichnet 1,3 Millionen Einzelnutzer sowie durchschnittlich 7,5 Millionen Seitenaufrufe pro Monat.[9]

Einzelnachweise

  1. kununu GmbH: Firmenprofil kununu. Abgerufen am 3. Februar 2016.
  2. Neues Bewertungsportal: Jetzt gibt's auch Noten für den Arbeitgeber Abgerufen am 2016-02-03
  3. 2011 Bewertungsportale für Arbeitgeber FAZ.NET, abgerufen am 3. Februar 2016
  4. Kununu & Co. FAZ.NET, abgerufen am 3. Februar 2016
  5. [1] Computerwelt, abgerufen am 3. Februar 2016
  6. XING AG erwirbt 100% an kununu GmbH Abgerufen am 2015-12-21
  7. Xing neu mit Arbeitgeber-Bewertungen Abgerufen am 2016-02-03
  8. Millionen-Bewertungen für Kununu Abgerufen am 2016-02-03
  9. Werben auf Kununu (Im PDF-Format) Abgerufen am 2016-02-03

Weblinks