Leo Maier

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leo Maier (* 1. August 1956 in Braunau am Inn) ist ein österreichischer Pädagoge, Maler und Grafiker.

Leben und Wirken

Maier erhielt seine Ausbildung in Grafik, Aquarellmalerei und Aktzeichnung bei Peter Makowetz im Rahmen von Volkshochschulkursen. Er beteiligt sich seit 1988 immer wieder an Ausstellungen im Raum Oberösterreich und Salzburg und gehört seit 2006 der Innviertler Künstlergilde an.[1] Maier ist Mitbegründer des Herbstsalon Braunau-Simbach.[2]

Publikationen

  • Der Herbstsalon 09, Ein Kulturereignis im Schloss Ranshofen, in: Jahrbuch der Innviertler Künstlergilde, 2009/2010, S 24 und 25

Einzelnachweise