Liste der Bürgermeister von Gleinstätten

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Bürgermeister von Gleinstätten listet die Bürgermeister sowohl der namensgebenden Gemeinde Gleinstätten als auch die Bürgermeister der früher selbständigen Gemeinden Pistorf und Prarath, die mit Bad Gleinstätten zusammengelegt wurden, auf.

Gleinstätten

Diese Liste ist nach unten offen und stellt die Bürgermeister seit 1909 dar:

Name Lebensdaten Partei Amtszeit
Wilhelm Khuenburg 1850–1861
Michael Waltel 1861–1871
Josef Stoisser 1871–1874
Franz Mörth 1874–1898
Josef Jauk 1898–1902
Franz Resch 1902–1907
Franz Mörth 1907–1910
Rudolf Brand 1910–1928
Otto Wucherer-Huldenfeld 1928–1930
Josef Jauk 1930–1934
Michael Temmel 1934–1934
Josef Theiler 1935–0000
Franz Mörth jun. 1935–1938
Franz Haas 1938–1946
Anton Genseberger 1946–1964
Friedrich Silberschneider 1965–0000
Franz Scherer 1965–1984
Karl Strohmeier 1984–2000
Gottfried Schober 2000–2014
Franz Koller ÖVP seit 2015

Pistorf

Pistorf war in den Jahren 1907 bis 2014 eine eigenständige Gemeinde bevor es im Rahmen der steiermärkischen Gemeindestrukturreform [1] mit Glenstätten zusammengelegt wurde.

In dieser Liste sind die Bürgermeister nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur Gemeindeauflösung angeführt. Für die Zeit davor liegen keine Aufzeichungnen vor.

Name Lebensdaten Partei Amtszeit
Peter Sturm 1946–1947
Gottfried Sackl 1947–1948
Josef Lampl 1948–1950
Franz Neukirchner 1950–1955
Franz Koller 1955–1975
Franz Schwarzl 1975–1987
Franz Hirschmugl 1987–2000
Hermann Nagler 2000–2005
Franz Koller ÖVP 2005–2014

Prarath

In der Liste sind die Bürgermeister von Prarath aus der Zeit von 1907 bis ins Jahr 1964, in der Prarath eine selbständige Gemeinde war.

Name Lebensdaten Partei Amtszeit
Simon Sebathi 1907–1914
Franz Krainer 1914–1919
Anton Stani 1919–1938
Karl Hörmann 1938–0000
Johann Kremser 1938–1945
Johann Prattes 1945–1947
Peter Haindl 1947–1950
Friedrich Silberschneider 1950–1964

Quelle

  • Steiermärkische Gemeindestrukturreform.