Mühlauer Turnverein 1902

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
MTV 1902
Name Mühlauer Turnverein 1902
Gegründet 1902
Neugründung 1972
Gründungsort Innsbruck (Mühlau), Tirol
Sportplatz: 47° 17′ N, 11° 25′ O
Vereinssitz Kärntnerstraße 66b, 6020 Innsbruck
ZVR 21088846
Homepage Mühlauer Turnverein 1902
Datenstand 30. August 2020

Der Mühlauer Turnverein 1902, kurz Mühlauer TV oder MTV, ist ein österreichischer Sportverein aus der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und wurde 1902 gegründet. Die Sektionen im Verein sind Turnen und Volleyball.

Geschichte

Vorgeschichte

Nachdem Franz Thurner den Turnsport, der auch das Feuerwehrwesen in Tirol eingeführt hatte, bekannt gemacht hat, entstanden im Raum Innsbruck viele Turnvereine. Unter anderem auch in Mühlau, der von Leopold Rauch 1902 gegründet wurde. Die Gründungsversammlung wurde im ehemaligen Gasthof Zapfler, an der Hallerstraße, abgehalten, bei der Rauch als erster Obmann gewählt wurde. Während des Zweiten Weltkriegs wurde der Verein aufgelöst. Die Gründung des heutigen Vereins fand 1972 unter Alfons Schdlbauer statt.[1]

Obmänner
  • 1902–????: Leopold Rauch
  • 1930er–1970er Jahre: aufgelöst
  • 1972–1981: Alfons Schdlbauer
  • 1981–1999: Peter Freinademetz
  • seit 1999: Fritz Kleinbauer

Sektion Turnen

Der Verein organisiert Vereinsmeisterschaften und nimmt an den Tiroler Meisterschaften teil.[2]

Sektion Volleyball

Die Volleyballabteilung des Mühlauer Turnvereins nimmt an Turnieren für Amateurmannschaften teil.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mühlauer Turnverein 1902, Wir über uns. In: tv-mühlau.at. Abgerufen am 15. November 2019.
  2. Mühlauer Turnverein 1902, Vereinsmeisterschaften. In: tv-mühlau.at. Abgerufen am 15. November 2019.
  3. Mühlauer Turnverein 1902, Volleyball. In: tv-mühlau.at. Abgerufen am 15. November 2019.