Martin Stöckler

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Stöckler (Jänner 2015)

Martin Stöckler (* 9. September 1977 in Steyr, Oberösterreich) ist ein Kommunalpolitiker, Pfarrgemeinderat[1], Pädagoge, Trainer und Leichtathlet.

Leben

Nach seinem Besuch an der Volksschule in Haag absolvierte Stöckler das Stiftsgymnasium Seitenstetten. Nach der Matura leistete er als Einjährig Freiwilliger seinen w:Präsenzdienst beim Bundesheer und rüstete als Wachtmeister ab. Anschließend begann er sein Studium der Sportpädagogik und Religionspädagogik an der Universität Salzburg, welches er mit Mag.theol. abschloss.

Nach einem Jahr als Unterrichtspraktikant am BRG Steyr Michaelerplatz und an der HTL Steyr im Schuljahr 2002/2003 blieb die HTL fünf Jahre seine Stammschule, während er aber auch immer auch an einer zweiten Schule, HAK und BRG, unterrichtete. Seit dem Schuljahr 2007/2008 unterrichtet Stöckler fixangestellt Bewegung und Sport und katholische Religion am BRG Steyr.

In seiner Freizeit trainiert er die U12-Fußballmannschaft der Knaben und die U8-Mannschaft der Mädchen in Haag. Außerdem ist er Obmann des Allgemeinen Turnverein Haag, dem mitgliederstärksten Verein in Haag, wo er regelmäßig Kurse für Kinder, seit einigen Jahren etwa Volleyball für Mädchen, gibt. Zudem trainiert er seit 2007 jedes Frühjahr die Kinder der Volksschule Haag für die Kinderlaufolympiade in Amstetten.

Politik

Stöckler ist seit den Gemeinderatswahlen im Jahr 2005 Mitglied des Gemeinderat von Haag für die Bürgerliste Für Haag tätig. Neben seiner seit 2010 bekleideten Funktion als Klubsprecher ist er auch noch als Umweltgemeinderat, Familienbeauftragter und Bildungsbeauftragter tätig.

Auch im Jahr 2015 kam er als Spitzenkandidat der Bürgerliste wieder in den Gemeinderat.

Sport

Stöckler ist leidenschaftlicher Läufer und Radfahrer, so nahm er bereits mehrmals am Viertelmarathon und Halbmarathon im Rahmen des Linz-Marathons teil.

Persönliches

Stöckler lebt mit seiner Familie auf einem Bauernhof in Haag, wo er auch im kleinen Stil Obstbau betreibt und naturreinen Apfel- und Birnensaft produziert und verkauft.

Die 19 Kilometer lange Strecke zu seinem Arbeitsplatz bewältigt Stöckler täglich mit dem Fahrrad.[2]. Seine Tochter Laura ist 3-fache Schüler-Staatsmeisterin im Sportklettern.[3]

Einzelnachweise