Neulengbach

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neulengbach ist eine Stadt im Bezirk Sankt Pölten-Land in Niederösterreich.

Übersicht der Gemeinde in Wikipedia


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist Neulengbach .

Regionales aus der Gemeinde
Du weißt sicher mehr über diese Gemeinde oder diesen Bezirk - deshalb mach mit, mit Texten oder Fotos - wie? das siehst Du hier

48.200277777815.9097222222Koordinaten: 48° 12′ N, 15° 55′ O

Die Karte wird geladen …
Ganzseitige Karten: Neulengbach48.200277777815.9097222222


Gemeindegliederung

Im Jahr 2017 begann die Stadtgemeinde mit einer Neuordnung der Hausnummern, sowohl im Stadtgebiet als auch in den zugehörigen Orten.[1] Mit 1. Mai 2018 wurden als Pilotprojekt die Orte in der Katastralgemeinde Ollersbach mit fehlenden Straßennamen und Orientierungsnummern versehen.[2]

Geschichte - Ergänzungen

St. Christophen

St. Christophen, heute eine Kastralgemeinde von Neulengbach, wurde erstmals 1177 und 1192 genannt. An der Furt des Laabenbaches wurde eine romanische Kirche zu Ehren des Heiligen Christopherus errichtet. 1934 wurde der ursprüngliche Name "St. Christofen" auf "St. Christophen" behördlich geändert.[3]

Sehenswürdigkeiten

Gemeindebetriebe

Freizeitanlagen

Öffentliche Einrichtungen

Blaulichtorganisationen

Polizeiinspektion Neulengbach
AFK Neulengbach
FF Neulengbach-Stadt
FF Inprugg
FF Markersdorf
FF Ollersbach
FF Raipoltenbach
FF Siegersdorf
FF St. Christophen
FF Unterwolfsbach
Bezirksstelle Neulengbach: Diese Bezirksstelle ist die erste im Bundesland, bei der die Notarzteinsatzfahrzeuge die Notarztwagen mit einer Organisationsumstellung einhergehend, 2015 ersetzt haben.[4]

Schulen

Wirtschaft

Vereine

Personen

Veranstaltungen

Literatur

Einzelnachweise

  1. Hausnummerierung NEU bringt mehr Übersichtlichkeit auf dem Portal der Stadtgemeinde vom 6. September 2017 abgerufen am 7. September 2017
  2. Neulengbach beendet Hausnummernchaos auf ORF-Niederösterreich vom 20. Mai 2018 abgerufen am 21. Mai 2018
  3. vgl. Otto Kurt Knoll: WallfahrtsWegWienerWald(!). Kral-Verlag, Berndorf, 2015, ISBN 978-3-99024-372-5, S. 166
  4. Neues Notarzteinsatzfahrzeug geht in Betrieb vom 31. März 2015 abgerufen am 1. April 2015

Weblinks

 Neulengbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons