Obersulz

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Obersulz (Marktort)
Ortschaft
Katastralgemeinde Obersulz
Obersulz (Österreich)
Red pog.svg
Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Gänserndorf (GF), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Gänserndorf
Pol. Gemeinde Sulz im Weinviertel
Koordinaten 48° 30′ 15″ N, 16° 40′ 38″ O48.50416666666716.677222222222227Koordinaten: 48° 30′ 15″ N, 16° 40′ 38″ Of1
Höhe 227 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 570 (1. Jän. 2021)
Fläche d. KG 13,619951 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 03569
Katastralgemeinde-Nummer 6125
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS
f0
f0
570

Obersulz ist eine Ortschaft und eine Katastralgemeinde der Gemeinde Sulz im Weinviertel im Bezirk Gänserndorf im Weinviertel

Geographie

Obersulz ist der Hauptort der Gemeinde und verfügt über das Marktrecht. Östlich des Ortes befindet sich der (276 m ü. A.) hohe Wartberg. Durch den Ort führt die Landesstraße L17, von der hier die L3039 und die L3040 abzweigen.

Geschichte

Laut Adressbuch von Österreich waren im Jahr 1938 in der Marktgemeinde Obersulz ein Arzt, ein Anstreicher, ein Bäcker, zwei Baustoffhändler, ein Binder, ein Brennstoffhändler, zwei Fleischer, ein Friseur, zwei Gastwirte, sechs Gemischtwarenhändler, ein Glase, eine Hebamme, ein Maler, fünf Marktfahrer, ein Maurermeister, ein Sattler, zwei Schlosser, zwei Schmiede, ein Schneider und drei Schneiderinnen, fünf Schuster, zwei Tischler, zwei Viktualienhändler, zwei Wagner, drei Weinsensale, ein Zimmermeister und einige Landwirte ansässig. Eine Ziegelei befand sich außerhalb des Ortes.[1]

Öffentliche Einrichtungen

In Obersulz befindet sich ein Kindergarten.[2]

Persönlichkeiten

  • Matthias Steiner (* 1982), Olympiasieger und Europameister im Gewichtheben, wuchs hier auf
  • Franz Zartl (1888-1968), Lehrer und Mundartdichter ist im Ort geboren und wuchs hier auf

Weblinks

 Obersulz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Adressbuch von Österreich für Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Herold Vereinigte Anzeigen-Gesellschaft, 12. Ausgabe, Wien 1938 PDF, Seite 384
  2. Kindergärten in NÖ. NÖ Landesregierung, abgerufen am 9. Juni 2021.