Partei der Arbeit Österreichs

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partei der Arbeit Österreichs
Parteivorsitzender Tibor Zenker
Gründung 12. Oktober 2013
Hauptsitz Wien
Staatliche Zuschüsse keine
Mindestalter 16
Ausrichtung Marxismus-Leninismus
Kommunismus
Internationale Verbindungen Initiative kommunistischer und Arbeiterparteien Europas
Internationales Treffen Kommunistischer und Arbeiterparteien
Farbe Rot
Website https://parteiderarbeit.at/

Die Partei der Arbeit (PdA) ist eine marxistisch-leninistische Kleinstpartei in Österreich. Sie trat zuletzt bei den Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2020 an. Die Kommunistische Jugend Österreichs ist ihre inoffizielle Jugendorganisation.[1] Die Partei gibt außerdem auch ihre eigene Zeitung der Arbeit heraus. Parteivorsitzender ist Tibor Zenker, Sohn eines Literaturkritikers.

Gliederung

Die Partei ist in bundesländliche-, Bezirks- und Gemeindeorganisationen gegliedert, darunter zum Beispiel die PdA Niederösterreich.[2]

Wahlerfolge

Einzelnachweise

  1. Die Partei der Arbeit und die KJÖ. Abgerufen am 18. November 2020 (deutsch).
  2. Partei der Arbeit Niederösterreich gegründet. Abgerufen am 18. November 2020 (deutsch).
  3. 3,0 3,1 admin: Einsichten und Aussichten nach der Wahl in Ottakring. 13. Oktober 2020, abgerufen am 18. November 2020 (de-de).
  4. Land Niederösterreich - Gemeinderatswahl 2020. Abgerufen am 18. November 2020.
  5. admin: Ottakring: Am gelben Stimmzettel PdA! 5. Oktober 2020, abgerufen am 18. November 2020 (de-de).