Peter Lichtenberger

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Lichtenberger (* 21. Oktober 1970 in Enns) lebt in der Stadt Perg und ist ein österreichischer Verleger und Autor mit Schwerpunkt antikes Römertum und modernes Latein.

Leben

Peter Lichtenberger war nach dem Informatikstudium an der Johannes Kepler Universität Linz mit den Schwerpunkten Organisation und Projektmanagement Mitwirkender beziehungsweise Leiter verschiedener kreativer Projekte und machte sich 2004 mit der Gründung eines eigenen Verlages mit der Bezeichnung PLV selbständig.

Peter Lichtenberger Verlag (PLV)

Das 2004 gegründete Unternehmen dient ausschließlich dem Selbstverlag von Romanen, Sachbüchern, Spielbüchern und Bastelbögen[1]. Für die Vermarktung seiner Werke als E-Book kooperiert er mit mit dem Wiener E-Book-Verlag Osutoria Publishing.

Internetprojekte

Das Webprojekt „Imperium Romanum“ existiert seit dem Jahr 2000 und wurde bis 2008 ständig überarbeitet und erweitert.[2] Parallel entstand das online „Lateinlexikon“, das sich mit zeitgemässem Latein beschäftigt.[3]

Schriften

Historische Romane

  • Leichtes Geld. Tiberius Caesianus und die Münzverschwörung., Linz 2004, ISBN 978-3-902476-00-1 (Tiberus-Caesianus-Reihe, Band 1)
  • Flammenmeer. Tiberius Caesianus und der Brand von Rom., Linz 2005, ISBN 978-3-902476-01-X (Tiberius-Caesianus-Reihe, Band 2)
  • Das vierte Buch. Tiberius Caesianus und der Nymphenmord., Linz 2007, ISBN 978-3-902476-03-6 (Tiberius-Caesianus-Reihe, Band 3)
  • Rammsporn. Tiberius Caesianus und die Geistergaleere., Linz 2010, ISBN 978-3-902476-04-3 (Tiberius-Caesianus-Reihe Band 4)
  • Weißes Gold. Tiberius Caesianus und der Silberschmuggel., Linz 2013, ISBN 978-3-902476-10-4 (Tiberius-Caesanius-Reihe Band 5)

Sachbücher

  • Die lateinischen Ortsnamen des politischen Bezirks Perg. Originalbefunde - deklinierbare Formen - moderne Entsprechungen., Linz 2006 (1. Auflage), 2011 (3. Auflage), ISBN 978-3-902476-02-8
  • Die Scriptura Lucusaltiana. Eine unbeabsichtigte, einfache Geheimschrift., Linz 2010, ISBN 978-3-902476-05-0
  • Der Index Notarum No. IV. Eine zweistufige Verschlüsselungsmethode im klassischen Handverfahren., Linz, 2012, ISBN 978-3-902476-09-8
  • Der große Deklinator. Moderne Tabellen zur lateinischen Grammatik., Linz 2013, ISBN 978-3-902476-11-1

Spielbücher

Bastelbögen

Weblinks

Einzelnachweise