Rauchwart

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rauchwart ist eine Gemeinde Bezirk Güssing im Burgenland.

Übersicht der Gemeinde in Wikipedia


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist Rauchwart .

Regionales aus der Gemeinde
Du weißt sicher mehr über diese Gemeinde oder diesen Bezirk - deshalb mach mit, mit Texten oder Fotos - wie? das siehst Du hier

47.133611111116.2308333333Koordinaten: 47° 8′ N, 16° 14′ O

Die Karte wird geladen …
Ganzseitige Karten: Rauchwart47.133611111116.2308333333


Gemeindegliederung

Sehenswürdigkeiten

Freizeitanlagen

  • Badesee: Der See verfügt über eine besonders flachen Kinderzone, einen Tretbootverleih, sowie Stege am Rand des Sees und im See. Die Wassertemperatur beträgt im Durchschnitt 24°C. Der Badesee ist zugleich ein Surfsee und bietet neben der Möglichkeit zu baden und zu surfen auch weitere Freizeitangebote. Dazu zählen der Campingplatz, ein Kinderspielplatz, ein Volleyball-Platz und ein Minigolfplatz. Die Wasserrutsche am See wurde mittlerweile entfernt und nicht wieder ersetzt. Das Dach des Seerestaurants wurde unter Beteiligung von 36 Bürgern mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Der dadurch produzierte Ökostrom wird zur Versorgung des angrenzenden Campingplatzes genutzt. [1]
  • Stausee: Rauchwart verfügt auch über einen Stausee, der angrenzend zum Badesee liegt. Dieser bietet mit rund 22 Hektar Wasserfläche die Möglichkeit zu fischen. Der Stausee wurde zum Hochwasserschutz angelegt und verfügt zusätzlich auch über ein Rückhaltebecken. Im Winter ist es je nach Länge der Kältephasen zeitweise auch möglich eiszulaufen. In der Mitte des Sees liegt eine Insel, die eine Kormoranpopulation beheimatet. Rund um den See führt ein Weg, der gerne zum Wandern genutzt wird. Dieser führt entlang des Strembachs weiter in den Nachbarort Bocksdorf. Außerdem vermittelt ein Fischereilehrpfad viele interessante Daten und Fakten zur Flora und Fauna rund um den See und im See. [2]

Blaulichtorganisationen

OF Rauchwart

Schulen

Rauchwart verfügt weder über Schulen noch über einen Kindergarten. Diese sind im Nachbarort St. Michael situiert.

Gastronomie

  • Gasthof Lang, Landgasthof mit Fremdenzimmern in den Rauchwarter Bergen
  • Seerestaurant
  • Buschenschank Familie Solderits
  • Riegelbergschenke, Heuriger am Riegelberg. Die Lage bietet eine Aussicht auf die umliegende Hügellandschaft.
  • BP Imbiss

Wirtschaft

  • Fleischerei Hatwagner
  • Geflügelhof Renate Graf
  • Kaufhaus Urschick-Oswald mit Trafik - Café - Imbiss
  • Kürbiskernöl Marco Bauer
  • STOP & GO
  • Anitas Bienenhaus: Imkerei und Produkte aus Honig und Bienenwachs

Vereine

  • Club Supermarathon Austria: Der Verein fördert Ausdauersportler, indem gemeinsame Trainings veranstaltet und Laufveranstaltungen organisiert werden. Obwohl der Schwerpunkt auf Marathon und/oder Ultramarathon liegt, sind auch Hobby-Läufer Mitglieder des Vereins. Das Gründungsjahr ist 2014 und der Verein wurde von Jürgen und Sonja Penthor ins Leben gerufen. Seit der Gründung findet jährlich der "Rauchwart Marathon" im Herbst statt. Die Strecke ist als Rundkurs um die Rauchwarter Seen ausgelegt, der für den Marathon achtmal zu laufen ist. Während es zwischenzeitlich auch Bewerbe für Halbmarathon und Staffellauf gab, wird 2018 wieder nur der Marathon als einzige Disziplin angeboten. [4][5]
  • Eishockyverein: Aufgrund der warmen Winter und den wenigen Möglichkeiten auf den Rauchwarter Seen Eishockey zu spielen, wurde im Winter 2007 ein Probematch in der Eishalle Hartberg vereinbart. Aus diesem Probematch entwickelte sich die Idee den 1. Eishockeyverein des Südburgenlandes zu gründen (Vereinsregistereintrag am 20.03.2007). Der Name Des Vereins lautet "Rauchwarter Iceriders".[6]
  • Fischereiverein
  • Oldtimerfreunde: Gegründet wurde der Verein am 23.04.2014 von Adolf Bauer. Der Verein organisiert Ausfahrten mit den Oldtimern ihrer Mitglieder.
  • Perchtenverein: Der Perchtenverein wurde 2007 von Dietmar Marass, Mario Bauer und Joachim Koller gegründet. Das Ziel des Vereins ist es die Traditionen des Krampustreibens, sowie des Heiligen Nikolaus nicht in Vergessenheit geraten. Kombiniert werden die traditionellen Riten bei Auftritten mit modernen Komponenten wie Musik und Pyrotechnik. Der Name "Rauchworta Seeteifln" entstand aus dem Ortsnamen und der Tatsache, dass Rauchwart über zwei Seen verfügt.[7]
  • Tennisverein: Der Tennisplatz wurde direkt neben dem Badesee errichtet, um diese zwei Freizeitangebote möglichst gut kombinieren zu können. Bis zum Jahr 2003 wurde der Tennisplatz privat bewirtschaftet, im März 2004 wurde dann der Tennisverein gegründet. Das Ziel des Vereins sind die sportliche Aktivität zu fördern und die Platzerhaltung zu gewährleisten. Der Verein richtet jährlich ein Eröffnungsturnier zu Saisonbeginn, sowie ein Abschlussturnier zu Saisonende und eine Maifeier aus. Im Sommer werden Tenniskurse für Kinder und Jugendliche organisiert. [8]
  • Theatergruppe: Die Theatergruppe besteht aus schauspielbegeisterten Laien, die einmal pro Jahr ein Theaterstück im örtlichen Gasthaus Lang aufführen. Dabei handelt es sich um Komödien. Die Theatergruppe wurde vor mehr als 25 Jahren gegründet.[9]
  • Tourismusverband: Um die Attraktivität des Ortes für den Tourismus zu erhalten und zu fördern, wurde der Tourismusverband ins Leben gerufen. Mittlerweile werden auch Produkte mit einem "Rauchwart"-Schriftzug hergestellt und vermarktet.[10]
  • Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein: Aufgabe des 1968 gegründeten Vereins ist es die Gestaltung des Ortsbildes umzusetzen. Dazu gehören der jährliche Blumenschmuck der Gemeinde und die Pflege von Grünflächen. In den Jahren 1977 und 1990 konnte bei der Teilnahme am Landesblumenschmuckwettbewerb der Bezirkssieger erreicht werden.[11]
  • Wanderverein: Die Gründung des "Wanderverein Rauchwart" erfolgte im Jahr 1983. Veranstaltet werden der jährliche Wandertag am ersten Sonntag im Juli und außerdem die jährliche Silvesterwanderung.[12]

Personen

  • Stephan Steinkellner: Er betreibt eine Atelier-Galerie in Rauchwart. Seine Arbeit besteht aus der künstlerischen Gestaltung von Plastiken, die aus unterschiedlichen Materialien zusammengestellt werden. Als Gartendekoration können verschiedene aus Metall gefertigte Tierskulpturen erworben werden. Des Weiteren stellt er ausgefallene Uhren und Kreuzobjekte her. Die Kunstobjekte können im Garten des Bauernhofs in Rauchwart bewundert werden. [13]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Photovoltaikanlage Badesee, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 22. März 2018
  2. Stausee Rauchwart, Webseite http://www.geomix.at, abgerufen am 22. März 2018
  3. Verbandsorganisation des burgenländischen Landesfeuerwehrverbandes abgerufen am Einstellungsdatum (Siehe Versionsgeschichte)
  4. Club Supermarathon Austria, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 04. April 2018
  5. Rauchwart-Marathon, Webseite http://www.rauchwart-marathon.at, abgerufen am 04. April 2018
  6. Eishockeyverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 04. April 2018
  7. Perchtenverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  8. Tennisverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  9. Theaterverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  10. Tourismusverband, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  11. Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  12. Wanderverein, Webseite http://www.rauchwart.at, abgerufen am 10. April 2018
  13. Stephan Steinkellner, Webseite http://www.kunst-im-garten.at, abgerufen am 04. April 2018

Weblinks

 Rauchwart – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Htlpinkafeld.png Dieser Artikel wurde 2016/17 im Zuge des Schulprojektes der HTL Pinkafeld erstellt oder maßgeblich erweitert.