Rudolf Weyland

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rudolf Weyland (* 1918; + 1994) war ein Kaufmann und Vereinsfunktionär in Perg.

Leben und Wirken

Weyland betrieb von 1939 bis 1976 eine Gemischtwarenhandlung am Perger Hauptplatz. Sein Vater, Rudolf Weyland sen., hatte an diesem Standort den Geschäftsbetriebes begründet. Der Standort am Perger Hauptplatz befand sich ursprünglich im Eigentum von Anton Mück, der 1920 plötzlich verstorben war. Dessen Gewerbe wurde 1925 wegen Betriebsstilllegung abgemeldet.

Weyland war 1957 Gründungsobmann des Fremdenverkehrsverbandes Perg und führte diesen bis 1987.

Auszeichnungen

  • Ehrennadel in Gold der Stadtgemeinde Perg

Quellen

  • Festschrift Stadterhebung Perg, 1969
  • Perger Rundschau 3/1987
  • Festschrift 25 Jahre Stadt Perg, 1994