SPG Innsbruck West

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SPG Innsbruck West
Voller Name Spielgemeinschaft Innsbruck West
Ort Innsbruck (Hötting), Tirol
Gegründet 2012
als SV Hötting
Vereinsfarben rot, schwarz
Stadion Sportplatz Hötting-West
Plätze n.b.
Lage des Stadions: 47° 16′ N, 11° 21′ O
Präsident Andreas Oberhofer
Homepage www.sv-lohbach.at
Liga Gebietsliga West
2015/16 13. Platz (Landesliga West)

Die Spielgemeinschaft Innsbruck West, kurz SPG Innsbruck West, ist ein tiroler Fußballverein aus der Landeshauptstadt Innsbruck und wurde 2012 von den Fußballvereinen SV Lohbach/Kranebitten und Innsbrucker SK gegründet. Die Heimspiele werden auf dem Sportplatz Hötting-West ausgetragen.

Geschichte

2012 − heute
Saison Platz (Teiln.) Sp S U N Tore Pkt.
Gebietsliga West
2012/13(1) 02. (14) 26 17 05 04 63:30 56
Landesliga West
2013/14 09. (14) 26 08 07 11 31:38 31
2014/15 12. (14) 26 07 05 14 26:43 26
2015/16 13. (14) 26 09 03 14 34:55 30
Gebietsliga West
2016/17 0 0 0 0
Legende
Aufstieg
Abstieg
K1 Änderung des Meisterschaftsmodus und Umbenennung der Liga.
(1) 2012/13: Der Innsbruck SK schloss sich mit dem SV Lohbach zusammen und spielt ab dieser Zeit unter dem Namen SV Lohbach oder SPG Innsbruck West.

Die beiden Vereine Innsbrucker SK und SV Lohbach/Kranebitten arbeiten schon 2008 im Jugendbereich zusammen[1]. Die Spielgemeinschaft wurde durch die Vereine Innsbrucker SK und SV Lohbach/Kranebitten ins 2012 gegründet. Der Innsbrucker SV wurde 1923 als SV Hötting gegründet, während der SV Lohbach/Kranebitten erst 1979 gegründet wurde[2]. Der Innsbrucker SV gehörte zu den ältesten Fußballvereinen in Innsbruck[3].

Weblinks

Einzelnachweise