SPG Rinn/Tulfes

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SPG Rinn/Tulfes
Voller Name Spielgemeinschaft Rinn/Tulfes
Ort Rinn und Tulfes, Tirol
Gegründet Sommer 2011
Vereinsfarben Blau
Stadion Waldstadion Rinn
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 15′ N, 11° 30′ O
Obmann Florian Frühauf
ZVR-Zahl keine Information (BMI)
Trainer Florian Riedmann
Homepage SPG Rinn/Tulfes
Liga Gebietsliga Ost
2018/19 8. Platz
Datenstand 15. November 2019

Der SPG Rinn/Tulfes ist ein österreichischer Fußballverein aus den Gemeinden Rinn und Tulfes im Bezirk Innsbruck Land in Tirol. Die Spielgemeinschaft wurde vom SV Rinn und vom SV Tulfes im Sommer 2011 gegründet. Die Kampfmannschaft spielt in der Landesliga West.[1]

Geschichte

Die Spielgemeinschaft SPG Rinn/Tulfes wurde im Sommer 2011 von den Verantwortlichen der Vereine SV Rinn und SV Tulfes gegründet.

Männerfußball

Die Spielgemeinschaft startet in der Saison 2011/12 Bezirksliga Ost, da der SV Rinn in der Saison 2010/11 als Absteiger der Gebietsliga West feststand. Die Mannschaft aus Tulfes löste sein Team auf und verstärkten die Rinner. In den folgenden Saisonen tasteten sich die Mittelgebirgler an die Tabellenspitze heran bis sie die Saison 2014/15 als Zweiter abschlossen und in die Gebietsliga Ost aufstiegen.

Titel und Erfolge
  • 5 × Sechstligateilnahme (Gebietsliga): 2015/16 bis 2019/20

Frauenfußball

Die Spielgemeinschaft Rinn/Tulfes stieg ab der Saison 2015/16 in die Tiroler Liga ein. Ob Spielerinnen vom SV Aldrans, der sich im Sommer 2015 seine Frauenmannschaft vom Ligabetrieb zurückzog, zur Spielgemeinschaft kamen ist nicht bekannt. Die Spielgemeinschaft platzierten sich im Mittelfeld der Tabelle. Ab der 2017/18 stieg die WSG Wattens als Partner ein.

Titel und Erfolge
  • 5 × Drittligateilnahme (Frauen Tiroler Liga): 2015/16 bis 2019/20

Weblinks

Einzelnachweise

  1. SPG Rinn/Tulfes, Mannschaften, Saison 2019/20, Tabellen. In: oefb.at. Abgerufen am 15. November 2019.