SV Elbigenalp

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SV Elbigenalp
Name Sportverein Elbigenalp
Gegründet 1960
22. Feber 1973 (registriert)
Gründungsort Elbigenalp, Tirol
Sportplatz: 47° 17′ N, 10° 26′ O
ZVR 44766511

Der SV Elbigenalp ist ein österreichischer Sportverein aus der Gemeinde Elbigenalp im Bezirk Reutte in Tirol und wurde 1960 gegründet. Die Sektionen im Verein sind Skilauf, Fußball und Volleyball.[1]

Geschichte

Der Sportverein Elbigenalp wurde 1960 gegründet. Weitere Informationen über die Gründung liegen keine vor.

Sektion Fußball

SV Elbigenalp
Voller Name Sportverein Elbigenalp
Gegründet 22. Feber 1973
Stadion Sportplatz Elbigenalp
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 18′ N, 10° 26′ O
Liga Gebietsliga West
2003/04 12. Platz

Die Fußballabteilung der SV Elbigenalp wurde 1973 gegründet. Weitere Informationen über die Gründung liegen keine vor. Die Kampfmannschaft spielte in der Saison 2003/04 in der Gebietsliga West.

Geschichte

In den 1990er Jahren spielte der Sportverein in der 2. Klasse Oberland bzw. in der 2. Klasse West. In der Saison 1999/2000 feierten sie den Meistertitel in der 2. Klasse West, 2000/01 den Titel in der 1. Klasse West. Nach drei Saisonen in der Gebietsliga West stiegen sie 2004 ab und gründen mit dem SV Stanzach die Spielgemeinschaft SPG Lechtal.

Titel und Erfolge
  • 3 × Sechstligateilnahme (Gebietsliga): 2001/02 bis 2003/04

Andere Sektionen

Weitere Abteilungen des SV Elbigenalp sind Skilauf und Volleyball.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Sportverein Elbigenalp. In: facebook. Abgerufen am 15. November 2019.