SV Navis

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SV Navis
Name Sportverein Navis
Gründungsort Navis, Tirol
Gegründet 8. Jänner 1964
Sportplatz: 47° 8′ N, 11° 32′ O
ZVR 159581664
Datenstand 15. November 2019

Der SV Navis ist ein österreichischer Sportverein aus der Gemeinde Navis im Bezirk Innsbruck Land in Tirol und wurde 1964 gegründet Die Sektionen im Verein sind Fußball, Rodeln, Schifahren und Stocksport.

Geschichte

Der Verein wurde am 8. Jänner 1964 laut Vereinsregisterauszug gegründet.

Sektion Fußball

SV Navis
Voller Name Sportverein Navis
Gegründet 8. Jänner 1964
Vereinsfarben Rot
Stadion Sportplatz Navis
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 8′ N, 11° 32′ O
Sektionsleiter Lambert Geir
ZVR-Zahl 159581664
Trainer Georg Eppensteiner
Homepage SV Navis
Liga Bezirksliga West
2018/19 11. Platz

Die Fußballabteilung des SV Navis wurde wie der Verein im Jahr 1964 gegründet. Der größte Erfolg war das Erreichen des Tiroler Pokalfinals 1983. Die Kampfmannschaft spielt in der Bezirksliga West.[1]

Geschichte

Die Fußballabteilung des SV Navis wurde wie der Verein im Jahr 1964 gegründet. Aus den Anfangszeiten liegen keine Informationen vor. Die Sektion zog in das Tiroler Pokalfinals ein und verlor gegen den SC Imst. In der Saison 1990/91 befand sich der Verein in der Gebietsliga West und stieg in die 1. Klasse West ab. und stieg erst 2010 in die Bezirksliga auf.[2]

Titel und Erfolge
  • 11 × Siebtligateilnahme (Bezirksliga West): 2009/10 bis 2019/20
  • 1 × Finalist vom Tiroler Fußballcup: 1983

Andere Sektionen

Neben der Sektion Fußball hat der SV Navis eine Stocksport-, Ski- und eine Rodelabteilung.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. SV Navis, Mannschaften, Saison 2019/20, Tabellen. In: oefb.at. Abgerufen am 15. November 2019.
  2. SV Navis, Mannschaften, Saison 2009/10, Tabellen. In: oefb.at. Abgerufen am 13. September 2019.