SV Schönberg

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SV Schönberg
Name Sportverein Schönberg
Gegründet unbekannt
Gründungsort Schönberg, Tirol
Sportplatz: 47° 11′ N, 11° 24′ O
ZVR 422846260
Datenstand 15. November 2019

Der SV Schönberg ist ein österreichischer Sportverein aus der Gemeinde Schönberg im Bezirk Innsbruck Land in Tirol und wurde 2008 gegründet. Aktive Sektionen im Verein sind Fußball, Kegeln und Ski und Rodeln, eine frühere Sektion war Skibob.

Geschichte

Über die Gründung des SV Schönberg liegt keine Information vor.[1]

Sektion Fußball

SV Schönberg
Voller Name Sportverein Schönberg
Gegründet unbekannt
Neugründung: 22. Dezember 2008
Vereinsfarben Gelb-Schwarz
Stadion Sportplatz Schönberg
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 11′ N, 11° 24′ O
Homepage SV Schönberg
Liga 2. Klasse Mitte
2018/19 11. Platz

Über die Gründung der Fußballsektion liegen keine Informationen vor. Der SV Schönberg war in der Saison 1990/91, zusammen mit dem SV Mieders, in der Spielgemeinschaft SPG Schönberg/Mieders und spielte in der 2. Klasse Innsbruck und platzierte sich an achter Stelle von zwölf Mannschaften. In den nächsten Jahren bis 2001 spielte das Team in Schönberg als SV Schönberg, in der 2. Klasse weiter.

2001 stiegen die Schönberger in die Gebietsliga West auf und 2004 in die 1. Klasse Mitte ab. Nach der Saison 2006/07 stieg der Verein in die neu gegründete Bezirksliga West um. Die Schönberger spielten bis 2012 in der Bezirksliga und stiegen 2012 in die 1. Klasse West, 2013 in die 2. Klasse West ab. In den nächsten drei Jahren stieg der Verein zwischen 2. Klasse West und 2. Klasse Mitte immer wieder um. Der Verein spielte von der Saison 2015/16 bis 2018/19 in der 2. Klasse Mitte[2]

Der SV Neustift, der in der Landesliga West spielte, schloss sich 2019 mit TSV Fulpmes, der in der Gebietsliga West spielte, der SV Mieders, der aus der Bezirksliga West abstieg, und der SV Schönberg, der aus der 2. Klasse Mitte abstieg, zum FC Stubai[3][4], der in der Landesliga West spielte.

Die Mannschaften der Vereine blieben erhalten und spielen wie beim SV Neustift und TSV Fulpmes unter FC Stubai, SV Mieders und SV Schönberg verstärkten die Nachwuchsmannschaften.

Titel und Erfolge
  • 5 × Siebtligateilnahme (Bezirksliga): 2007/08 bis 2011/12

Andere Sektionen

Über die anderen Sektionen, wie Kegel, Ski und Rodeln liegen keine konkreten Informationen vor.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Vereinshomepage. In: sv-schoenberg.at. Archiviert vom Original am 9. April 2009, abgerufen am 13. September 2019.
  2. SV Schönberg, Mannschaften, Saison 2018/19, Tabellen. In: oefb.at. Abgerufen am 15. November 2019.
  3. FC Stubai, Mannschaften, 2019/20, KM, Tabellen. In: fussballoesterreich.at. Abgerufen am 13. September 2019.
  4. „Vorzeigeprojekt“: FC Stubai stellt sich vor. In: fanreport.com. Abgerufen am 13. September 2019.