Skigebiet Furx

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blick von der Talstation
Blick von Dafins zum Skigebiet Furx (Juni 2020)

Das Skigebiet Furx ist ein Skigebiet im Alpenrheintal auf der Alpe Furx in der Gemeinde Zwischenwasser in Vorarlberg. Es handelt sich um ein kleines Familien-Skigebiet mit leichten (2 km) und mittleren (0,5 km) Abfahrten zum Skifahren. Vier Aufstiegshilfen befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 975 m ü. A. bis 1204 m ü. A.

Die Abfahrten (blau) werden nicht beschneit. Es besteht die Möglichkeit des Nachskifahrens.[1][2] Ausgewiesene Schirouten sind für Tourengeher vorhanden (zum Schigebiet Laterns).

Aufstiegshilfen

Es sind im Skigebiet selbst vier Liftanlagen in Betrieb, welche von den Gemeinden Zwischenwasser, Sulz, Röthis und Rankweil betrieben werden. Eine Parallelskiliftanlage mit 900 (Furx L) bzw. 600 Meter (Furx R) Länge. Ein Kinderlift (Zauberteppich, 60 Meter lang) führt auf den sogenannten Zwergberg.[2] Die Aufstiegshilfen sind – je nach Schneelage - von Anfang Dezember bis Ende März in Betrieb.

In die Liftanlage wurde 2017/2018 rund 170.000 Euro investiert (Instandhaltung der Schleppliftanlage und ein Förderband am Zwergberg).[3][4]

Die Schilifte Furx beteiligen sich im Saisonkartenverbund der Seilbahnen Laterns sowie des 3tälerpasses.

Trivia

Die Straße nach Furx wurde 2017 großzügig um 2 Millionen Euro ausgebaut. In Furx befinden sich auch die Skihütte des Skivereins Zwischenwasser und des Skivereins Sulz-Röthis. Schikursangebot bestehen von der Schischule Furx-Gapfohl und vom Schiverein Sulz-Röthis.

Weblinks

 Skigebiet Furx – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Abendskilauf bestand 2019 z. B. jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag am Abend von 19 bis 22 Uhr (bei entsprechender Schneelage). Insgesamt etwa an 20 bis 30 Tagen pro Saison.
  2. 2,0 2,1 Gemeinde Zwischenwasser, Freizeit, Schilift. Abgerufen am 30. März 2019.
  3. Christof Egle: Große Pläne für Alpe Furx, Webseite: vol.at vom 27. August 2018.
  4. Skilifte Furx, Webseite: vorderland.com.]

47.2810819.694041Koordinaten: 47° 16′ 52″ N, 9° 41′ 39″ O