Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lienhard von Harrach

21 Bytes entfernt, 15 Januar
K
keine Bearbeitungszusammenfassung
'''Lienhard (I.) von Harrach''' (* im 15. Jahrhundert; † im 15. Jahrhundert, um / nach 1457/58), auch '''Leonhard von Harrach''', war ein Adliger des [[Herzogtum Österreich|Herzogtums Österreich]]<ref group="A">Das Herzogtum Österreich umfasste damals das heutige Bundesland Wien und Teile der heutigen Bundesländer Niederösterreich und Oberösterreich. 1417 kam die Stadt Steyr mit der gleichnamigen Herrschaft endgültig dazu. In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts teilte sich das Herzogtum in die Teilherzogtümer Österreich ob der Enns und Österreich unter der Enns.</ref>, der im [[w:Herzogtum Kärnten|Herzogtum Kärnten]]<ref group="A">Das Gebiet des Herzogtums Kärnten umfasste damals große Teile des heutigen Bundeslandes Kärnten. Teile des heutigen Bundeslandes gehörten zwar damals bereits zum Herzogtum, standen aber zu dieser Zeit noch unter der Herrschaft des [[w:Erzstift Salzburg|Erzstiftes Salzburg]] und dessen [[w:Bistum Gurk|Suffraganbistum Gurk]] sowie der [[w:Meinhardiner#Albertinische Linie|Albertinischen Linie]] der Grafen von Görz-Tirol.</ref> Karriere machte.
== Herkunft und Familie ==
28.860
Bearbeitungen

Navigationsmenü