Tiroler Fußball-Frauenvereine

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Tiroler Fußball-Frauenvereine gelten Vereine, die an der Tiroler Fußball-Frauenmeisterschaft des Tiroler Fußballverbandes gemeldet sind.

Teilnehmer an der Tiroler Meisterschaft

Teilnehmer an der Tiroler Meisterschaft gelten Vereine, die seit der Saison 1992/93 an einer der Liga, die der Tiroler Fußballverbandes organisiert hat, mitspielten. (Stand: bis zur Saison 2019/20).

Bezirk Reutte (Außerfern)

FC Lechaschau
Gründung: Sommer 2006, Lechaschau
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2006/07 bis 2011/12)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Lechaschau (2006/07 bis 2019/20)

Ehemalige Vereine

FC Tiroler Zugspitze
Gründungsvereine: FC Ehrwald, FC Biberwier, FC Lermoos
Gründung: Sommer 2007
Aufgelöst: Sommer 2010
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2007/08, 2008/09)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Tiroler Zugspitze (2007/08, 2008/09)

Bezirk Landeck

SV Landeck
Gründung: Sommer 2006, Landeck
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2006/07 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Landeck (2006/07 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

SPG Oberes Gericht
Gründungsvereine: FC Pfunds, FC Nauders
Gründung: Sommer 2017
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2017/18 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Oberes Gericht (2017/18 bis 2019/20)
FC Paznaun
Gründungsvereine: FC Kappl, SV Ischgl
Gründung: Sommer 2017
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2017/18 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Paznaun (2017/18 bis 2019/20)

Ehemalige Vereine

SPG Arlberg
Gründungsvereine: FC St. Anton, FC Pettneu
Gründung: Sommer 2010
Aufgelöst: Sommer 2018
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2010/11 bis 2017/18)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Arlberg (2010/11 bis 2017/18)
SPG Prutz/Serfaus
Gründungsvereine: SV Prutz, SC Serfaus
Gründung: Sommer 2012
Aufgelöst: Sommer 2016
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2015/16)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Prutz/Serfaus (2012/13 bis 2015/16)
SV Zams
Gründung: Sommer 2008, Zams
Aufgelöst: Sommer 2015
höchste Spielklasse: Frauen West (2008/09, 2009/10), Frauen Landesliga West (2010/11 bis 2014/15)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Zams (2008/09 bis 2014/15)

Bezirk Imst

SV Haiming
Gründung: Sommer 2007, Haiming, Oberinntal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2008/09, 2009/10), Frauen Landesliga West (2010/11 bis 2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Haiming (2007/08 bis 2019/20)
SC Imst
Gründung: Sommer 2018, Imst
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2018/19, 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SC Imst (2018/19, 2019/20)
USV Oetz
Gründung: Sommer 2007, Oetz, Ötztal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2007/08), Frauen Tiroler Liga (2018/19)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: USV Oetz (2007/08 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

SPG Pitztal
Gründungsvereine: Arzl, FC Jerzens, SV Wenns
Gründung: Sommer 2010
Aufgelöst: Sommer 2018
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2010/11 bis 2012/13)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Pitztal (2010/11 bis 2017/18)


Ehemalige Vereine

SV Längenfeld
Gründung: Sommer 2008, Längenfeld, Ötztal
Aufgelöst: Sommer 2015
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2008/09)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Längenfeld (2008/09 bis 2014/15)
SPG Obsteig/Mieming
Gründungsvereine: SV Mieming, SV Obsteig
Gründung: Sommer 1992
Aufgelöst: Sommer 1993
höchste Spielklasse: Damenliga (1992/93)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Obsteig/Mieming (1992/93)
SU Roppen
Gründung: Sommer 2007, Roppen, Oberinntal
Aufgelöst: Sommer 2012
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2007/08, 2008/09, 2010/11, 2011/12)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SU Roppen (2007/08 bis 2011/12)
FC Tarrenz
Gründung: Sommer 1999 (!!), Tarrenz, Gurgltal
Aufgelöst: Sommer 2000 (!!)
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (1999/2000)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Tarrenz (1999/2000)
SV Umhausen
Gründung: Sommer 1992, Umhausen, Ötztal
Aufgelöst: Sommer 2018
höchste Spielklasse: Damenliga (1992/93 bis 1994/95)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Umhausen (1992/93 bis 1994/95, 2017/18)

Bezirk Innsbruck Stadt

SV Innsbruck
Gründung: Sommer 2008, Innsbruck (Pradl)
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2012/13 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Innsbruck (2008/09 bis 2019/20)
FC Wacker Innsbruck (2002)
Gründung: Sommer 2006, Innsbruck (Pradl)
höchste Spielklasse: ÖFB-Frauenliga (2007/08 bis 2012/13), ÖFB Frauen-Bundesliga (2013/14 bis 2016/17), ÖFB Frauen-Bundesliga (2018/19, 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Wacker Innsbruck (2006/07 bis 2019/20)
SK Wilten
Gründung: Sommer 2014, Innsbruck (Wilten)
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2017/18, 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Wilten (2014/15 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

keine Vereine

Ehemalige Vereine

Innsbrucker AC
Gründung: 1. Juli 1992, Innsbruck (Reichenau)
Aufgelöst: Sommer 2006 (Übernahme von FC Wacker Innsbruck
höchste Spielklasse: Frauen-Bundesliga (1997/98 bis 2005/06)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: Innsbrucker AC (1992/93 bis 1996/97), FC Tirol Innsbruck (1997/98 bis 1998/99), Innsbrucker AC (1999/2000 bis 2005/06)
SV Lohbach/Kranebitten
Gründung: Sommer 2008, Innsbruck (Kranebitten, Lohbach)
Aufgelöst: Sommer 2014
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2008/09, 2009/10), Frauen Landesliga West (2010/11 bis 2012/13)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Lohbach/Kranebitten (2008/09 bis 2011/12), SPG Innsbruck West (2012/13, 2013/14)
FC Wacker Innsbruck (1915)
Gründung: 1979, Innsbruck (Pradl)
Aufgelöst: 1989
höchste Spielklasse: Bezirksliga Oberbayern (1998/89
Teilnahme an der Bayrischen Frauen-Liga: FC Wacker Innsbruck (1983 bis 1985/86), FC Wacker Innsbruck-Mittenwald (1986/87)

Bezirk Innsbruck Land

FC Flaurling-Polling
Gründung: Sommer 2012, Flaurling und Polling, Oberinntal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Mitte (2012/13)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Flaurling-Polling (2012/13 bis 2019/20)
SV Matrei und Umgebung
Gründung: Sommer 1999 (!!), Matrei am Brenner, Wipptal
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (1999/2000), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga West (2010/11 bis 2012/13)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Matrei (1999/2000, 2004/05, 2009/10 bis 2015/15), SPG Matrei/Neustift (2017/18, 2018/19), SPG FC Stubai/Matrei (2019/20)
SV Neustift
Gründung: Sommer 2007
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2007/08), Frauen Landesliga (2008/09), Frauen Landesliga West (2010/11, 2011/12), Frauen Landesliga Mitte (2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2016/17)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Neustift (2007/08 bis 2016/17), SPG Matrei/Neustift (2017/18, 2018/19), FC Stubai/Matrei (2019/20)
SV Thaur
Gründung: Sommer 2016, Thaur
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2016/17, 2017/18), Frauen Landesliga West (2018/19), Frauen Landesliga Ost (2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Schwarz-Weiß Thaur (2016/17 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

SPG Rinn/Tulfes/Wattens
Gründungsvereine: SV Rinn, SV Tulfes, WSG Wattens (ab Sommer 2017)
Gründung: Sommer 2015
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2015/16 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Rinn/Tulfes (2015/16, 2016/17), SPG Rinn/Tulfes/Wattens (2017/18 bis 2019/20)
SPG Matrei/Neustift, SPG Stubai/Matrei
Gründungsvereine: SV Neustift, SV Matrei
Gründung: Sommer 2017
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2017/18 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Matrei/Neustift (2017/18, 2018/19), FC Stubai/Matrei (2019/20)

Ehemalige Vereine

SV Aldrans
Gründung: Sommer 2009, Aldrans, ostliche Mittelgebirgsterrasse
Aufgelöst: Sommer 2015
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2009/10), Frauen Landesliga West (2010/11, 2011/12), Frauen Landesliga Mitte (2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14, 2014/15)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Aldrans (2009/10 bis 2014/15)
SPG Axams/Götzens
Gründungsvereine: SV Axams, SV Götzens
Gründung: Sommer 2006
Aufgelöst: Sommer 2008
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2006/07, 2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Axams/Götzens (2006/07, 2007/08)
SV Hall
Gründung: Sommer 1999, Hall, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 2000
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (1999/2000)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Hall (1999/2000)
SU Inzing
Gründung: Sommer 1992, Inzing, Oberinntal
Aufgelöst: Sommer 1996
höchste Spielklasse: Regionalliga West (1994/95, 1995/96)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SU Inzing (1992/93 bis 1995/96)
SPG Patsch/Ellbögen
Gründungsvereine: SV Patsch, SV Ellbögen
Gründung: Sommer 2006
Aufgelöst: Sommer 2009
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2006/07, 2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Ellbögen/Patsch (2006/07 bis 2008/09)
SK Seefeld
Gründung: Sommer 2007, Seefeld
Aufgelöst: Sommer 2008
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Seefeld (2007/08)
SK Zirl
Gründung: Sommer 1996, Zirl, Oberinntal
Aufgelöst: Sommer 2007
höchste Spielklasse: Regionalliga West (1996/97 bis 2005/06), 2. Division West (2006/07)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Zirl (1996/97 bis 2006/07)

Bezirk Schwaz

SK Hippach
Gründung: Sommer 2009, Hippach, Zillertal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2013/14 bis 2016/17)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Hippach (2009/10 bis 2019/20)
SK Jenbach
Gründung: Sommer 2019, Jenbach, Unterinntal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2018/19, 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Jenbach (2018/19) SPG Jenbach/Radfeld (2019/20)
SV Ried/Kaltenbach
Gründung: Sommer 2009, Ried und Kaltenbach, Zillertal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2010/11, 2011/12), Frauen Landesliga Zillertal (2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2018/19)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Ried/Kaltenbach (2009/10 bis 2019/20)
FC Vomp
Gründung: Sommer 2011, Vomp, Unterinntal
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2011/12), Frauen Landesliga Zilliertal (2012/13), Frauen Tiroler Liga (2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Vomp (2011/12 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

SPG Jenbach/Radfeld
Gründungsvereine: SK Jenbach, SV Radfeld
Gründung: Sommer 2019
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Jenbach/Radfeld (2019/20)

Ehemalige Vereine

SV Kolsass/Weer
Gründung: Sommer 2006, Kolsass und Weer, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 2008
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga West (2006/07, 2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Kolsass/Weer (2006/07, 2007/08)
SV Stans
Gründung: Sommer 2011, Stans, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 2018
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga (2011/12 bis 2017/18)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Stans (2011/12 bis 2017/18)
SVG Stumm-Stummerberg
Gründung: Sommer 2006, Stumm und Stummerberg, Zillertal
Aufgelöst: Sommer 2007
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2006/07)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SVG Stumm-Stummerberg (2006/07)

Bezirk Kitzbühel

SC Kirchberg
Gründung: Sommer 2015, Kirchberg, Spertental, Brixental
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2015/16 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SC Kirchberg (2015/16 bis 2019/20)
SV Westendorf
Gründung: Anfang 2000er Jahre, Westendorf, auf einer Terrasse des Brixentals
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga Ost (2005/06 bis 2007/08, 2010/11 bis 2012/13)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Westendorf (2004/05 bis 2019/20)

Ehemalige Vereine

SK Fieberbrunn
Gründung: Sommer 2007, Fieberbrunn, Pillerseetal
Aufgelöst: Sommer 2008
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Fieberbrunn (2007/08)
SK St. Johann
Gründung: Anfang 2000er Jahre, St. Johann, Leukental
Aufgelöst: Sommer 2015
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga Ost (2005/06 bis 2013/14)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK St. Johann (2003/04 bis 2014/15)

Bezirk Kufstein

SV Angerberg
Gründung: Sommer 2006, Angerberg, auf einer Terrasse im Unterinntal oberhalb von Wörgl
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2006/07, 2007/08, 2010/11 bis 2012/13), Frauen Tiroler Liga (2016/17, 2018/19, 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Angerberg (2006/07 bis 2019/20)
SVG Erl
Gründung: Anfang 2000er Jahre, Erl, Unterinntal
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga Ost (2005/06 bis 2007/08, 2010/11 bis 2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SVG Erl (2003/04 bis 2019/20)
SR Oberlangkampfen
Gründung: Sommer 2012, Oberlangkampfen, Langkampfen, Unterinntal
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2014/15)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SR Oberlangkampfen (2012/13 bis 2019/20)
FC Schwoich
Gründung: Anfang 2000er Jahre, Schwoich, auf einer Terrasse im Unterinntal oberhalb von Kufstein
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05 bis 2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SC Schwoich (2003/04 bis 2019/20)

Spielgemeinschaften

SPG Brixlegg/Rattenberg, SPG Alpachtal
Gründungsvereine: SV Rattenberg, SV Brixlegg, FC Wacker Alpbach, SC Münster
Gründung: Anfang 2000er Jahre
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga Ost (2005/06), Frauen Landesliga (2006/07 bis 2009/10) Frauen Landesliga Ost (2010/11 bis 2011/12), Frauen Landesliga Zilliertal (2012/13), Frauen Tiroler Liga (2013/14 bis 2019/20)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Brixlegg/Rattenberg (2003/04 bis 2017/18), SPG Brixlegg/Rattenberg/Alpbach/Münster (2018/19), SPG Alpachtal (2019/20)
SPG Schwoich/Wildschönau
Gründungsvereine: FC Schwoich, FC Wildschönau
Gründung: Sommer 2017
Aufgelöst: Sommer 2019
höchste Spielklasse: Frauen Tiroler Liga (2017/18, 2018/19)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SPG Schwoich/Wildschönau (2017/18, 2018/19)

Ehemalige Vereine

FC Bad Häring
Gründung: Sommer 1993, Bad Häring, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 1994
höchste Spielklasse: Damenliga (1993/94)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Bad Häring (1993/94)
SV Breitenbach
Gründung: Sommer 1992, Breitenbach, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 1994
höchste Spielklasse: Damenliga (1992/93, 1993/94)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Breitenbach (1992/93, 1993/94)
SK Ebbs
Gründung: Sommer 2006, Ebbs, Unterinntal
Aufgelöst: Sommer 2011
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2006/07 bis 2010/11)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SK Ebbs (2006/07 bis 2010/11)
SV Langkampfen
Gründung: Sommer 1992, Langkampfen, Unterinntal
Aufgelöst: Simmer 1993
höchste Spielklasse: Damenliga (1992/93, 1993/94)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Langkampfen (1992/93, 1993/94)
SV Thiersee
Gründung: Sommer 2008, Thiersee, Thierseetal
Aufgelöst: Sommer 2012
höchste Spielklasse: Frauen Landesliga Ost (2008/09 bis 2011/12)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Thiersee (2008/09 bis 2011/12)
SV Walchsee
Gründung: Anfang 2000er Jahre, Walchsee, Kaiserwinkel
Aufgelöst: Sommer 2008
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2003/04), Frauen Landesliga Ost (2004/05 bis 2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Walchsee (2003/04 bis 2007/08)
FC Wildschönau
Gründung: Anfang 2000er Jahre, Wildschönau, auf einer Terrasse im Unterinntal oberhalb von Wörgl
Aufgelöst: Sommer 2017
höchste Spielklasse: Tiroler Landesliga Damen (2003/04), Frauen Landesliga (2004/05), Frauen Landesliga Ost (2005/06 bis 2007/08)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: FC Wildschönau (2003/02 bis 2016/17), SPG Schwoich/Wildschönau (2017/18 bis 2019/20)
SV Wörgl
Gründung: Sommer 1994, Wörgl, Unterinntal
Aufgelöst: unbekannt
höchste Spielklasse: Tiroler Liga Damen (1994/95)
Teilnahme an der TFV-Meisterschaft: SV Wörgl (1994/95 bis unbekannt)

Teilnehmer an der Kärntner Meisterschaft

Teilnehmer an der Kärntner Meisterschaft gelten Vereine, die im Bezirk Lienz in Osttirol sind, und daher für die Kärntner Fußball-Frauenmeisterschaft, die der Kärntner Fußballverband organisiert, mitspielten. (Stand: bis zur Saison 2019/20)

Bezirk Lienz (Osttirol)

Rapid Lienz
Gründung: Sommer 2008, Lienz
höchste Spielklasse: Frauen Kärntner Liga (2012/13 bis 2019/20)
Teilnahme an der KFV-Meisterschaft: SV Lienz (2008/09, 2009/10, 2011/12), Rapid Lienz/SV Tristach (2012/13) Rapid Lienz (2013/14 bis 2019/20)

Siehe auch