Werner Sabitzer

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werner Sabitzer (* 1956 in Sankt Veit an der Glan, Kärnten) ist Autor und Chefredakteur.

Leben und Wirken

Werner Sabitzer kam 1987 als Pressereferent in das Inneministerium. Bereits vorher war er Kriminalbeamter und Redakteur einer fachspezifischen Zeitschrift. Als Pressereferent zählte neben Medienarbeit für die Sicherheitsbehörden auch eine Neukonzeption von Öffentliche Sicherheit, einer bereits 1869 erstmals erschienen Fachzeitschrift für Polizei und Gendarmerie. Diese konnte 1988 das erste Mal in neuer Aufmachung und Organisation erscheinen. Er war von 1988 bis zu seiner Pensionierung 2018 Chefredakteur dieser Zeitschrift.

Schon während seiner aktiven Zeit war er neben der Arbeit an der Zeitschrift auch als Autor, sowohl zu Themen der Sicherheit in der Gegenwart und deren Geschichte als auch anderen meist historischen Themen aktiv. Die Tätigkeit als Autor setzt er auch in der Pension fort.

Werke

Weblinks

 Werner Sabitzer auf Wikidata

  • Editorial in Öffentliche Sicherheit von 3-4/18
  • Blog von Werner Sabitzer