Wolfgang Quast

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang Quast (* 1956 in Linz) ist ein österreichischer Keramiker, Maler, Grafiker und Objektkünstler. Er lebt und arbeitet mit seiner Frau Ursula Quast in Wartberg ob der Aist.

Leben und Wirken

Quast studierte Grafikdesign bei Alfred Würl an der HTL Linz und ab 1976 an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Malerei. 1977 wechselte er in die Meisterklasse Keramik und machte 1982 das Diplom. 1983 gründete er sein Atelier in Wartberg ob der Aist.[1] 2015 war er für den Keramikpreis des Landes Salzburg nominiert.[2]

Quast ist Mitglied der Vereinigung Kunstschaffender Oberösterreichs – bvoö und der Kulturgruppe CART in Pregarten.

Ausstellungen

Der Künstler präsentiert seine Werke im Rahmen von Ausstellungen im In- und Ausland.

Weblinks

Einzelnachweise