Paul Katzberger

Aus Regiowiki
(Weitergeleitet von Katzberger)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia logo v3.svg
Überregionale Aspekte dieses Themas werden auch in der Wikipedia unter dem Titel Paul Katzberger behandelt.
Hier auf RegiowikiAT befinden sich Informationen sowie Ergänzungen, die zusätzlich von regionaler Bedeutung sind (siehe Mitarbeit).
Paul Katzberger (2001)

Paul Katzberger (* 11. Oktober 1921 in Rodaun (Wien); † 1. November 2014 in Perchtoldsdorf) war ein Architekt und Kommunalpolitiker.

Leben und Wirken

Feuerwehrhaus in Perchtoldsdorf
Grab am Perchtoldsdorfer Friedhof

Paul Katzberger besuchte die Hauptschule der Schulbrüder am Wiener Rosenhügel und anschließend die Abteilung Hochbau der Staatsgewerbeschule Mödling mit der abschließenden Matura. Sein Vater (1891-1948) war bereits Bürgermeister in Rodaun.[1]

Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er an der TU Wien Architektur. In den Jahren 1971 bis 1984 unterrichtete er an der Schule, wo er seinerzeit maturierte ebenfalls hochbautechnische Gegenstände.

Politisch begann er als ÖVP-Gemeinderat in seiner Heimatgemeinde Perchtoldsdorf im Jahr 1959 und wurde 1965 Vizebürgermeister. Bürgermeister wurde er im 1981, wo er Siegfried Ludwig folgte. Bereits 1961 wurde auf seine Initiative in Perchtoldsdorf lange vor vielen anderen Gemeinden einen Flächenwidmungsplan erstellt. Auch das Feuerwehrhaus der FF Perchtoldsdorf wurde von ihm ebenso wie das Gendarmeriegebäude errichtet. Von 1965 bis 1970 war er auch Ortsparteiobmann der ÖVP.[1]

Auf kulturellem Gebiet gehen die Gründungen des Osmanenmuseums, des Hugo Wolf-Museums, des Deutschmeistermuseums, der Thomas Ebendorfer-Gedenkstätte sowie des Ortsgeschichtlichen Museums Perchtoldsdorf auf ihn zurück.

Die bereits früher eingerichtete Städtepartnerschaft mit der deutschen Stadt Donauwörth wurde unter seiner Ägide weiter vertieft.

Bestattet wurde Katzberger, der Vater von Sissy Mayerhoffer (Humanitarian Broadcasting-Chefin des ORF)[2] am Perchtoldsdorfer Friedhof.

Auszeichnungen (Auszug)

Würdigung

In Perchtoldsdorf wurde 2015 der Burgvorplatz sowie die Hyrtlgasse entlang der Burgmauer nach ihm benannt.[5] Die in Liesing gleich benannte Straße ist nach seinem Vater Paul Katzberger (1891–1948), der in Rodaun in den Jahren 1932 bis 1938 Bürgermeister war.

Literatur

Quelle und Belege

  • Niederösterreichische Nachrichten: Der Architekt der Gemeinde ist tot, Ausgabe Mödling und Perchtoldsdorf, Woche 45/2014
  1. 1,0 1,1 In memoriam in den Bezirksblätter vom 3. November 2014 abgerufen am 9. November 2014
  2. Sissy Mayerhoffer folgt Wrabetz als Kaufmännischer Direktor im Standard vom 27. Dezember 2006 abgerufen am 22. August 2015
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 3,6 Nextroom.at-Datenblatt abgerufen am 9. November 2014
  4. Trauer um Altbürgermeister Katzberger vom 7. November 2014 abgerufen 22. August 2015
  5. Perchtoldsdorfer Rundschau 02-03.2015

Weblinks

 Paul Katzberger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons