Liebe RegiowikiAT-Autoren, durch das Versionsupdate kommt es bei manchen Seiten noch zu Umstellungsprobleme, da auch zahlreiche Vorlagen angepasst werden müssen. Probleme bitte auf der Seite Problemfelder nach Umstellung eintragen. Gleichzeitig ersuchen wir die Leser um Verständnis und versprechen, dass an der Behebung gearbeitet wird.

Eva Meindl

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eva Meindl (* 6. April 1977[1] in Wien)[2] ist eine Malerin und Moderatorin.[3] [4]

Leben

Eva Meindl übte von klein auf unter Anleitung ihres Vaters, eines Malers, den spielerischen Umgang mit der Malerei.[5] Nach dem Studium der darstellenden Kunst an mehreren Konservatorien arbeitet sie seit 2001 als freischaffende Malerin in Wien.[6] Eva Meindl kann auf zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen (USA) und zwei Ankäufe der Republik Österreich verweisen.[7] Die Künstlerin besitzt einen privaten Showroom in Wien.[8]

Kunststil

Eva Meindl bezeichnet ihre Werke als abstrakt impressionistisch.[9]

Persönliches

Eva Meindl ist Mutter einer Tochter.

Einzelnachweise

  1. Meindl, Eva. In: Allgemeines Künstlerlexikon online; (ID: _7edc105e-0958-473c-bb7a-529fbd72d8f7)
  2. Eva Meindl | Art House Project. Abgerufen am 15. Juni 2018 (de-de).
  3. christian kaindl: The Voice of Unity/TVOU/Christian Kaindl&Tom Bayer bei Radio ORANGE 94.0. 27. Juni 2017, abgerufen am 15. Juni 2018.
  4. Lifestyle Reporter. Abgerufen am 15. Juni 2018 (deutsch).
  5. The Art of Eva Meindl - Showroom - Die geheime Galerie. Abgerufen am 15. Juni 2018 (de-de).
  6.  Eva Meindl - konstante art fair vienna. In: konstante art fair vienna. (https://konstante.at/speaker/eva-meindl/).
  7. Eva Meindl - Atelier Bajadere. Abgerufen am 15. Juni 2018 (de-de).
  8. Eva Meindl. Abgerufen am 15. Juni 2018 (deutsch).
  9.  Regionalmedien Austria: EVA MEINDL, BEGRÜNDERIN DES ABSTRAKTEN IMPRESSIONISMUS, LUD ZUR EXCLUSIVEN AUSSTELLUNG. In: meinbezirk.at. (https://www.meinbezirk.at/innere-stadt/leute/eva-meindl-begruenderin-des-abstrakten-impressionismus-lud-zur-exclusiven-ausstellung-d1656909.html).