Klaus Zeugner

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klaus Zeugner (* 1954 in Enns) ist ein oberösterreichischer Lehrbuchautor, Fotograf und Pädagoge für Geographie an der Neuen Mittelschule und an Pädagogischen Hochschulen.

Berufliche Tätigkeit

Zeugner ist seit 1976 als Geographie- und Englischlehrer an der Hauptschule/Neue Mittelschule tätig und war ab 1991 am Aufbau von Integrationsklassen und seit 2006 der VaKE-Klassen tätig.

Ab 1985 war er Referent für Geographie und Wirtschaftskunde in der Lehreraus- und fortbildung in Linz und ab 1991 an neun weiteren Pädagogischen Hochschulen. Er führte mehr als 500 Fortbildungsveranstaltungen mit mehr als 13.000 Teilnehmern durch.

Seit 2003 leitet er diverse Arbeitsgruppen und Bundestagungen für den Geographieunterricht.

Ausbildung als Pädagoge

Zeugner legte die Lehramtsprüfung für Geographie und Englisch 1976 an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Linz ab. Er belegte von 1981 bis 1986 zahlreiche Seminare und legte dazu Prüfungen an der Universität Salzburg ab. Von 2008 bis 2011 absolvierte er ein Masterstudium für Erwachsenenbildung an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich.

Ausbildung und Tätigkeit als Fotograf

Zeugner erhielt seine Ausbildung als Fotograf bei der Prager Fotoschule Österreich und erhielt sein Diplom 2009.

Er ist Mitglied der Gruppe 18 und Gildenmeister der Innviertler Künstlergilde. Seiner Leidenschaft für Fotografie geht er bei Reisen in zahlreiche Regionen der Erde nach. Seine Schwerpunkte dabei sind Landschaften, Portraits, sozialgeopgraphische Themen mit bewusstem Gegensatz zur herkömmlichen Reisefotografie.

Er zeigt seine Fotografien im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen und stellt diese für Publikationen gemeinnützigen Einrichtungen zur Verfügung u.a. der österreichischen Dreikönigsaktion und dem deutschen Kindermissionswerk Die Sternsinger.[1]

Publikationen

  • Mit anderen: Hölzel-Atlas 5/8, Schulatlas, seit 1996 mit jährlicher Neuauflage
  • Mit anderen: Hölzel-Kombi-Atlas für Geographie und Geschichte, seit 2006 mit jährlicher Neuauflage
  • Schulbuchserie Hölzel-GW 1 bis 4 samt Begleitheften mit zahlreichen Methodenvorschlägen, 1998 bis 2014, jedes 2. Jahr Neuauflage
  • Mit Marianne Zeugner: Schulbuchsereie Faszination Erde 1 bis 4 samt Begleitheften mit zahlreichen didaktischen Hinweisen und Methodenvorschlägen, seit 2011, jedes 2. Jahr Neuauflage
  • Zahlreiche Bild- und Textmatertialien für die Landesbildstelle bzw. bimez, Redaktion bei mehreren Schulfilmen und Folienserien vor Overheadprojektoren für die Landesbildstelle bzw. bimez, heute edugroup

Mit anderen: Mappe Wir Unternehmen für die Wirtschaftskammer Oberösterreich, 2012

  • Oberösterreich DVD, umfassendes Werk für die oberösterreichischen Schulen, Wissenschaftliche Leitung

Weblinks

Einzelnachweise