Daniel Marlin

Aus Regiowiki
Version vom 30. Juli 2021, 08:09 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (→‎Einzelnachweise)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daniel Marlin (* 7. November 1984 in Bludenz) ist ein österreichischer Arzt, Schauspieler und Kinderbuchautor

Leben

Bereits als Jugendlicher absolvierte er weiterführende Theaterkurse im Alten Spielboden in Dornbirn. Nach diversen Komparsen Rollen bei großen Kinoproduktionen wie Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns erhielt er die Rolle des Flickschuster Tobias in der Adalbert Stifter Adaption von Bergristall des deutschen Regisseurs Josef Vilsmaier.[1]

Danach absolvierte er das Medizinstudium an der Medizinischen Universität Innsbruck.

Nach seiner Ausbildung zum Facharzt für Urologie im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried[2], trat er dem Krankenhaustheater Ried bei und ist seit 2018 fixer Bestandteil des Ensembles.[3]

Im Jahr 2021 veröffentlichte er sein erstes Kinderbuch "Die Paradiesfeige - Die Abenteuer des kleinen Gorilla Gadi"

Einzelnachweise

  1. Daniel Marlin. Abgerufen am 29. Juli 2021.
  2. Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried - Ärzteteam. Abgerufen am 29. Juli 2021.
  3. Schauspieler. Abgerufen am 29. Juli 2021.