Langenlois

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Langenlois ist eine Stadtgemeinde im Bezirk Krems-Land in Niederösterreich.

Übersicht der Gemeinde in Wikipedia


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist Langenlois .

Regionales aus der Gemeinde
Du weißt sicher mehr über diese Gemeinde oder diesen Bezirk - deshalb mach mit, mit Texten oder Fotos - wie? das siehst Du hier

48.466666666715.6833333333Koordinaten: 48° 28′ N, 15° 41′ O

Die Karte wird geladen …
Ganzseitige Karten: Langenlois48.466666666715.6833333333


Gemeindegliederung

Sehenswürdigkeiten

Hauptfassade des Sütraktes und übergiebeltes Portal von Schloss Gobelsburg

Gemeindebetriebe

Freizeitanlagen

Blaulichtorganisationen

Polizeiinspektion Langenlois
FF Gobelsburg-Zeiselberg
FF Langenlois
FF Mittelberg
FF Reith
FF Schiltern
FF Zöbing
Bezirksstelle Langenlois

Schulen

Unternehmen

Vereine

Veranstaltungen

w:Österreichisches Rotes Kreuz Jugendrotkreuz: Tradition hat das Internationales Studien- und Freundschaftscamp des Jugendrotkreuzes und -halbmondes (International Friendshipcamp of the AYRC), das im Jahr 2015 bereits zum 60. Mal (seit 1955?)durchgeführt wurde. Dabei treffen sich 50 Jugendliche aus 24 Ländern im Alter von 16 bis 23 Jahren. Campsprache ist dabei englisch. In Workshops werden wechselnde Themen auch unter Hilfe von externen Referenten bearbeitet. In der Zeit werden vom Camp auch alljährlich ein Friedensfackelzug abgehalten.[1][2]

Personen

Bürgermeister seit 1945

Ehrenbürger

Sonstige

  • Leonore Ehn (1888–1978), Schauspielerin, wurde in Langenlois geboren.
  • Johann Endl (1897–1960), niederösterreichischer Landtagsabgeordneter, wurde in Langenlois geboren.
  • Konrad Höfinger (1886–1938), nationalsozialistischer Politiker und niederösterreichischer Landtagsabgeordneter, wurde in Langenlois geboren.
  • Anna Höllerer (* 1953), Politikerin und Nationalratsabgeordnete, wurde im Ortsteil Gobelsburg geboren.
  • Anton Hrodegh (1875–1926), Prähistoriker und Förderer des Kamptalmuseums
  • August Kargl (1898–1960), Politiker und niederösterreichischer Landeshauptmann-Stellvertreter, wurde in Langenlois geboren und war dort Bürgermeister.
  • Josef Leopold (1889–1941), Gauleiter Niederdonau und Landesleiter der NSDAP, wurde in Langenlois geboren.
  • Johann Pettenauer (1902–1985), österreichischer Politiker und niederösterreichischer Landtagsabgeordneter, wurde im Ortsteil Gobelsburg geboren.
  • Werner Vasicek (1939–2013), Heimatforscher und Paläontologe, wurde in Langenlois geboren.
  • Irmie Vesselsky (* 1984), Singer-Songwriterin und Pianistin, wurde im Ortsteil Schiltern geboren.

Literatur

Einzelnachweise

  1. 59. Internationales Jugendrotkreuz-Camp in Langenlois Seite der Stadt Langenlois aus dem Jahr 2014 abgerufen am 26. Juli 2015
  2. Internationales Studien- und Freundschaftscamp vom Juli 2015 abgerufen am 26. Juli 2015
  3. Viele Auszeichnungen für verdiente Landesregierungsmitglieder auf OTS vom 19. November 1999 abgerufen am 10. Jänner 2017

Weblinks

 Langenlois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons