2010

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist 2010.


| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
◄◄ | | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | | ►►

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

  • In der Nacht zum 22. Februar fährt auf der Außenringautobahn A21 ein deutscher Reisebus auf einen vor ihm fahrenden LKW auf. Der Unfall fordert sechs Tote, zehn Schwerstverletzte und zwanzig Leichtverletzte.[1]
  • 14. März: Gemeinderatswahlen in allen Gemeinden außer den Statutarstädten. Letzte Wahl war 2005.
  • Am 3. Juni starben bei einer Gasexplosion in St. Pölten fünf Menschen. Die Ursache dürfte in einer fehlerhaften Verlegung von Strom und Gasleitung vor Jahren liegen.

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 2010 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Die Tragödie auf der A21 in Brandaus von 3/2010 (PDF)