2020

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1990er | 2000er | 2010er | 2020er        
◄◄ | | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022 | 2023 | 2024    

Ereignisse

  • Ein über lange Zeit auch ganz Österreich beschäftigendes Ereignis stellt die COVID-19-Pandemie dar. Für einen detaillierten Ablauf siehe Chronologie der Corona-Krise in Österreich.
  • 1. Jänner: Mit Jahresbeginn tritt die Organisationsreform zur Zusammenführung der bestehenden 21 auf fünf Sozialversicherungsträger in Kraft. Dabei werden die neun Gebietskrankenkassen aller Bundesländer zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK), sowie die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) und die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) zur Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) und die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) und der gewerblichen Wirtschaft (SVA) zur Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) zusammengelegt.[1]
  • 1. Jänner: Die Post verliert ihr Kennzeichen PT.[2]
  • 2. Jänner: Nach Koalitionsverhandlungen seit Oktober im Winterpalais Prinz Eugen stellen die Parteiobmänner Kurz und Kogler das Regierungsprogramm einer erstmals Türkis-Grünen Regierung vor.[3]
  • 7. Jänner: Bundespräsident Van der Bellen gelobt genau 100 Tage nach der Nationalratswahl die erste türkis-grüne Regierung an. Aber nicht nur die Zusammensetzung der Parteien ist erstmalig, auch den Frauenanteil von mehr als 50 Prozent gab es noch nie in der Republik.
  • 9. Jänner: In der Wiener und der Grazer Stadthalle beginnt die gemeinsam mit Norwegen und Schweden veranstaltete Handball-Europameisterschaft statt. Sie dauert bis 26. Jänner.
  • 31. Jänner: Über 10.000 Briten, die in Österreich leben,[4] betrifft der Brexit - der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union - ebenso, wie viele Österreicher, die in Großbritannien leben. Elf Monate sollen die Verhandlungen maximal dauern um eine andere Art der Zusammenarbeit zu finden.
  • 1. Februar: Die Kraftfahrzeugkennzeichen werden um ein Sachbereichskennzeichen erweitert. Die Feuerwehrfahrzeuge erhalten Kennzeichen mit einem beginnenden FW und dem einheitlichen Korpsabzeichen statt dem jeweiligen Bundeslandwappen.[5]
  • 4. Februar: Das Sturmtief Petra zieht bei Temperaturen bis 10 Grad und Geschwindigkeiten zwischen 100 und 150 Kilometer pro Stunde über Österreich. Schäden werden im gesamten Bundesgebiet verzeichnet.[6]
  • 10. Februar: Am Morgen trifft der Orkan Sabine wie in anderen Bundesländern auch in Oberösterreich ein. Mit Windspitzen bis zu 125 km/h bewirkt er Stromausfälle, Straßensperren und Behinderungen im Bus- und Bahnverkehr. Diese führen großflächig zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen.[7]
  • 19. Februar: Nach dem er bereits interimistisch den Verfassungsgerichtshof in Vertretung von Brigitte Bierlein leitete, wird er vom Bundespräsidenten als neuer Präsident angelobt. Die letzte Angelobung fand erst am 23. Februar 2018 statt.[8]
  • 23. März: Erstmals in der Geschichte des Bundesheeres werden Soldaten der Miliz einberufen. Die 3.000 Soldaten sollen beginnend mit Mai Assistenzeinsätze im Rahmen der Corona-Pandemie leisten.[9] Am selben Tag landen zwei AUA-Maschinen mit Schutzausrüstung im Kampf gegen das Corona-Virus für den Sanitätsbetrieb in Tirol und Südtirol.[10]
  • 1. April: Die Post AG hat mit der Bank99 wieder ein großteils in ihrem Besitz befindliches Bankinstitut in ihren Filialen, nach dem der Vertrag mit der BAWAG tags zuvor auslief.
  • 24. April: Erstmals wurde auf Vorschlag von den Grünen eine Position am Verwaltungsgerichtshof besetzt. Verena Madner wurde von Bundespräsident Van der Bellen als Vizepräsidentin angelobt.[11]
  • 4. Mai: Erstmals seit Bestand des Bundesheeres müssen 2.350 Milizsoldaten - das umfasst 13 komplette Kompanien - einrücken. Sie werden nach einer zweiwöchigen Schulung die Polizei als Assistenzeinsatz unterstützen.[12]
  • 21. Mai: Nach mehr als drei Jahrzehnten verabschiedet sich in der 200. Folge der ORF-Volksmusiksendung Klingendes Österreich Sepp Forcher als 90-jahriger von seinem Fernsehpulikum.[13]
  • 2. Juni: Bis 29. Juni läuft die Eintragungsfrist für das Klimavolksbegehren. Mit 114.000 Unterstützungsstimmen wurde die zwingende Behandlung im Parlament bereits im Vorfeld erreicht.[14]
  • 16. Juni: Bei der Bischofskonferenz in Mariazell löst Erzbischof Franz Lackner den altersbedingt zurückgetretenen Kardinal Schönborn nach 22 Jahren als Vorsitzenden ab.[15]
  • 22. Juni: Mit diesem Tag beginnt die Eintragungsfrist die bis 29. Juni dauert, für fünf verschiedene Volksbegehren[16] - konkret sind es das im Vorfeld bereits erfolgreiche Klimavolksbegehren, weiters die zwei Volksbegehren „Asyl europagerecht umsetzen“ und „Euratom-Ausstieg Österreichs“ sowie die beiden zur Abstimmung vorgesehenen gegensätzlichen Volksbegehren „Smoke – JA“ und „Smoke – NEIN“.
  • 27. Juli: Mit Irene Fuhrmann wird erstmals eine Frau Teamchefin des Frauen-Fußballteams. Sie ist die einzige Trainerin in Österreich mit einer UEFA-Pro-Lizenz.[17]
  • 4. Juli: Wegen starker Regenfälle kommt es sowohl nördlich als auch südlich der Alpen zu Vermurungen und Sperre der Verkehrswege. Hochwasservorarlarme gab es in Steyr und am Inn.[18]
  • 21. August: Ab sofort darf in Dokumenten der Meistertitel eingetragen werden. Im Reisepass, Personalausweis oder Führerschein kann damit der Titel als Abkürzung "Mst.in" bzw. "Mst." oder auch die Bezeichnung "Meisterin" bzw. "Meister" vor dem Namen geführt werden.[19]
  • 1. September: Nach einer Änderung des Staatsbürgerschaftsgesetzes im Jahr 2019 können auch Nachkommen von Opfern des NS-Regimes auf einfachen Weg die Staatsbürgerschaft erhalten. Aus österreichischer Sicht ist dabei auch eine Doppelstaatsbürgerschaft möglich.[20]
  • 21. September: Das Verteidigungsministerium gibt seine Entscheidung für neue Hubschrauber bekannt. Mit 300 Millionen Euro handelt es sich um die größte Militärausgabe seit den Eurofightern. 18 Stück der AgustaWestland AW169M sollen die fünfzig Jahre alten Alouette III ab dem Jahr 2022 ersetzen.[21]
  • 1. Oktober: Für neue Kraftfahrzeuge ändert sich die Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer (Kraftfahrzeugsteuer). Nicht nur die Motorleistung sondern auch die CO2-Emissionen werden berücksichtigt. Für ältere Fahrzeuge gilt weiterhin das mit 1. Mai 1993 eingeführte Steuersystem.[22]
  • 24. Oktober: Erstmals finden im gesamten Bundesgebiet einheitliche Herbstferien statt. Sie dauern vom 26. Oktober bis 2. November und können durch anliegende Wochenenden länger sein. 2021 entfallen allerdings damit erstmals die schulfreien Dienstage nach Ostern und Pfingsten.
  • 11. Dezember: Der Verfassungsgerichtshof hebt den umstrittenen Straftatbestand der „Hilfeleistung zum Selbstmord“ auf, da er gegen das Recht auf Selbstbestimmung verstoße. Das Recht gilt nur mehr bis 31. Dezember 2021. Aktive Sterbehilfe bleibt hingegen weiterhin verboten.[23]
  • 26. Dezember: Gleichzeitig mit Beginn des 3. Lockdowns wegen der Corona-Pandemie, treffen die ersten rund 10.000 Impfdosen aus Belgien in Wien ein, von wo sie aus ihrer Transporttemperatur von -70 Grad Ceslsius aufgetaut werden und von Bundesheerangehörigen bei Kühlschranktemperatur in die Bundesländer verteilt werden.[24]
  • 27. Dezember: Gleichlaufend mit den meisten EU-Staaten werden in Wien die ersten österreichischen Freiwilligen gegen Covid geimpft. Der erstmals nationalen Aktion folgen noch am selben Tag alle Bundesländer ausgenommen Kärnten. Erste größere Impfaktionen können aber erst im Jänner erfolgen.[25]

Burgenland

Kärnten

  • 2. Februar: Im Klagenfurter Dom wird Josef Marketz zum neuen Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt geweiht. Er löst damit den nach St. Pölten gewechselten Alois Schwarz ab.[34]
  • 9. Mai: In Leppen in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach bricht wegen der anhaltenden Trockenheit und aufkommenden Wind ein Waldbrand in einer Seehöhe von rund 700 bis 1.000 Meter aus. Das Gelände erfordert neben dem mehrtägigen Einsatz von bis zu 365 Feuerwehrmitgliedern, die mit Tanklöschfahrzeugen Wasser am Berg bringen, auch den Hubschrauber. Zerstört wurden etwa 25 Hektar Wald.[35]
  • 17. Juni: Nachdem 2018 bereits der Durchstich der Südröhre des Koralmtunnels erfolgte, sind die Vortriebsarbeiten mit dem Durchstich der Nordröhre mit einer Genauigkeit von 12 Zentimeter abgeschlossen und es kann mit dem Innenausbau begonnen werden.[36]
  • 13. Juli: Seit 7. Juli war es möglich das sogenannte Seevolksbegehren zu unterschreiben. Das erste Volksbegehren seit über dreißig Jahren wendet sich für den Erhalt öffentlicher Seegründe. Es erhält 11.717 Unterschriften und erfordert damit eine Behandlung im Kärntner Landtag.[37]
  • 28. September: In Grafenstein wird an der Drau in Verbindung mit dem Laufkraftwerk Annabrücke eine Fischwanderhilfe in Betrieb genommen. Sie stellt mit 26 Metern Höhe zum Zeitpunkt der Errichtung die höchste Europas dar.[38]
  • 6. Dezember: Vorsorglich wurden bereits in den Vortagen die Gailtal Straße B111 und auch die Tauernbahn gesperrt. Somit ist das Lesachtal wegen der hohen Schneefälle und der Lawinengefahr für einige Tage nicht erreichbar. Auch die Stromversorgung ist für viele zusammengebrochen.[39]

Niederösterreich

  • 26. Jänner: Gemeinderatswahlen in allen Gemeinden außer den Statutarstädten. Nicht gewählt wird auch in Stockerau, Wolkersdorf und Pillichsdorf, da erst am 24. März 2019 gewählt wurde. (2015<)
  • 2. Februar: Nach dem Ausbruch der Coronavirus-Epidemie in China und ersten Verdachtsfällen in Österreich kehren sieben Personen, unter denen sich auch der österreichische Konsul befindet, gesund aus Wuhan zurück. Sie müssen aber noch zwei Wochen in Quarantäne in Wien verbringen.[40]
  • 7. April: Ein Waldbrand im Föhrenwald bei St. Egyden am Steinfeld erreichte eine Ausdehnung von 30 Hektar. Er wurde zunächst mit einem Großeinsatz von mehr als 25 Feuerwehren und etwa 300 Feuerwehrmännern sowie mit drei Löschhubschraubern des Innenministeriums und einem Black-Hawk-Helikopter des Bundesheeres bekämpft und gelöscht.[41] Nach der nächtlichen Brandwache wurden am Folgetag bei den Nachlöscharbeiten auch zwei Löschflugzeuge des Typs Pilatus PC-6 des Bundesheeres eingesetzt.[42]
  • 7. Juni: Nachdem bereits eine Superzelle schwere Schäden im Bezirk Waidhofen an der Thaya angerichtet hat, führen Starkregen und Hagel zu Vermurungen und Überflutungen im Wald- und Mostviertel. Neben Landesstraßen muss auch die Westautobahn komplett gesperrt werden. Zur Beseitigung waren etwa 1.100 Feuerwehrleute in den Einsätzen und Aufräumarbeiten, die mehrere Tage beanspruchen.[43]
  • 21. Juni: Im Mostviertel, vor allem um Wieselburg führen Starkregen zu zahlreichen Überschwemmungen.[44]. Daneben werden auch die angrenzenden Bezirke in Oberösterreich in Mitleidenschft gezogen.[45]
  • 10. September: Nach dem Durchstich kann der seit dem 19 Jahrhundert von der Donau abgetrennte Spittelauer Arm gegenüber der Stadt Hainburg im Bereich Strom-km 1886-1882 wieder mit Fließwasser der Donau durchflossen werden. Somit können sich die Augebiete des Nationalparks Donau-Auen wieder selbst erholen.[46]
  • 11. September: Die ÖBB beginnt erstmals in Österreich eine eine zehnwöchige Testphase im regulären Fahrgastbetrieb mit einem Wasserstoffbetriebenen Triebwagen der Firma Alstom Coradia LINT statt Dieseltriebwagen auf der Schneeberg-, Aspang- und Thermenbahn jeweils von Wiener Neustadt aus.[47]
  • 27. September: Nachdem bereits im Juni vier Gemeinden die Gemeinderatswahlen vom Jänner wegen Anfechtungen wiederholen mussten, muss jetzt in weiteren drei Gemeinden, nämlich Kottingbrunn, Hochwolkersdorf und Schwarzau am Steinfeld aus zum Teil kuriosen Gründen noch einmal gewählt werden.[48]
  • 20. November: Bei zwei Banken in Mödling und Klosterneuburg sowie einer Bankfiliale in Wien, wird bekannt, dass in der Nacht unbekannte Täter das elektronische Sicherungssystem überwanden und die 68 Bankschließfächer leerräumten. Der Schaden wird mit 25 Millionen Euro beziffert.[49] Erst im April 2021 können sich die Geschädigten mit den Banken wegen Ersatzzahlungen einige.[50]

Oberösterreich

  • 16. Juli: Am Standesamt Steyr wird erstmals eine Geburtsurkunde mit dem Geschlechtsvermerk Inter ausgestellt, nachdem sich das Innenministerium trotz Entscheid des Verfassungsgerichtshofes im Jahr 2018 weigerte. Darauf erfolgte eine Anzeige gegen die beiden Innenminister Kickl und Nehammer wegen Amtsmissbrauch. Allerdings betrifft diese eine Einzelfallentscheidung ohne dass notwendige Erlässe ausgegeben wurden. Diese sind nach wie vor offen.[51]
  • 29. August: Nach dem bereits am 8. Juni der westliche Bypass der VÖEST-Brücke in Linz in Betrieb genommen wurde[52], wird auch der östliche Bypass für den Verkehr freigegeben. Somit kann jetzt mit der Sanierung der Hauptbrücke begonnen werden.[53]
  • 17. September: Beim Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen wird vom Verbund der gößte Lithium-Ionen-Akkumulator Österreichs (auch wenn in der Presse und vom Verbund selbst von Batterien gesprochen wird) als Netzstützung in Betrieb genommen. Das Akkupaket weist bei einer Leistung von 8 Megawatt eine Speicherkapazität von 14.200 Kilowattstunden auf.[54]
  • 11. Dezember: Am Fliegerhorst des Bundesheeres in Hörsching wird ein festliches Flyout im Internet zum Dienstende der Saab 105OE-Jets, die seit 1970 in Dienst standen, gefeiert.[55]

Salzburg

  • 8. Februar: Der Salzburger Wolfgang 'Dewey' Fankhauser (38) aus Wals erreicht im Zuge der Atlantic Challenge nach einer Atlantiküberquerung von der Kanareninsel La Gomera aus die Karibikinsel Antigua. Als bisher einziger Österreicher bewältigte er allein im Ruderboot die Strecke von 3000 Seemeilen (ca. 5.500 Kilometer) in genau 57 Tagen, 13 Stunden und 49 Minuten.[56]
  • 17. Juni: Erstmals wird von einer Behörde ein Wolf nach einem Gutachten des Wildbiologen Klaus Hackländer zum Problemwolf erklärt und zum Abschuss freigegeben. Nach dieser Definition wird ein einzelner Wolf, der 25 Nutztiere innerhalb eines Monats trotz zumutbarer Schutzmaßnahmen oder in nicht schützbaren Bereichen tötet oder verletzt.[57]
  • 10. August: In Koppl nimmt österreichweit der erste selbstständig fahrende Autobus den Liniendienst auf, wenn auch mit einem Operator bei jeder Fahrt an Board. Rund zehn Minuten benötigt der Bus für die 1,4 Kilometer lange Strecke mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 15 Kilometer/Stunde.[58]
  • 15. Oktober: Der Verwaltungsgerichtshof bestätigt nach jahrelangen Tauziehen entgegen dem Willen zahlreicher Bürgerinitiativen und Gemeinden die Bau- und Betriebsgenehmigung für die 380kV Hochspannungsleitung zwischen Elixhausen im Flachgau und Kaprun im Pinzgau.[59]

Steiermark

  • 22. März: Die Gemeinderatswahlen werden aufgrund der Corona-Situation kurzfristig verschoben.
  • 17. April: Der Verbund stellt die Verbrennung von Kohle im thermischen Kraftwerk Mellach ein, womit in Österreich das letzte Kohlekraftwerk vom Netz geht und die Ära der Kohleverstromung in Österreich beendet wird. Mit Gas kann das Fernheizkraftwerk, das von der Verbund AG betrieben wird, weiterhin in Betrieb bleiben.[60]
  • 21. Mai: Auch wenn die offizielle Ernennung wegen der COVID-19-Pandemie entfällt, wird das Europäisches Trainings- und Forschungszentrum für Menschenrechte und Demokratie in Graz nach Buenos Aires als zweites UNESCO-Trainingszentrum für Menschenrechte weltweit anerkannt.[61]
  • 8. Juli: In der Bärenschützklamm kommen bei einem Felssturz drei Menschen ums Leben, neun weitere werden dabei zum Teil schwer verletzt. Die Rettung und Bergung gestaltet sich durch die schwere Zugängigkeit der Klamm für die zahlreichen Hilfskräfte, denen auch drei Helikopter (konkret jeweils ein Mehrzweckhubschrauber vom Bundesheer und von der Flugpolizei sowie ein Christophorus-Notarzthubschrauber vom ÖAMTC) angehören, sehr schwierig und zeitaufwendig.[62] Dass es sich dabei um ein unvorhersehbares Naturereignis handelt, urteilt im November die Staatsanwaltschaft bei ihrer Einstellung der Ermittlungen. Reparaturen und behördliche Nachrüstungen machen eine Sperre der Klamm bis Mai 2022 notwendig.[63][64]
  • 5. November: In Wildon geht das erste Taxi in Österreich mit Wasserstoffantrieb in Betrieb.[65][66]

Tirol

  • 25. Februar: Zwei in Innsbruck lebende Italiener werden als am Corona-Virus erkrankte Personen getestet. Sie sind die ersten Fälle dieser Krankheit in Österreich.[67]
  • 17. April: Die beiden Gemeinden im Defereggental St. Jakob und St. Veit sind auf dem Landweg nicht erreichbar. Ein Felssturz von geschätzten 100 Kubikmetern Gestein verlegt die L25 Defereggentalstraße nahe dem Mellitztunnel. Über Forstwege muss ein Notweg errichtet werden. Zur Versorgung wird am 20. April mittels Hubschrauber eine Luftbrücke eingerichtet.[68]
  • 7. Dezember: Rekordmengen an Schnee und Regen - innerhalb von 72 Stunden fielen in Lienz 300 Millimeter - ein Niederschlagswert, der einem ganzen Durchschnittswinter entsprechen würde.[69] Schon tags zuvor wurde in Osttirol die höchste Lawinenwarnstufe 5 ausgerufen.[70]

Vorarlberg

Wien

  • 27. Jänner: Der 75. Jahrestag der Befreiung aus dem KZ Auschwitz wird zum Anlass genommen, zwei Wiener Kasernen neu zu benennen. Die Rossauer Kaserne wird nach den beiden Widerstandskämpfern Robert Bernardis und Anton Schmid auf Rossauer Kaserne Bernardis-Schmid umbenannt. Die Stiftskaserne erhält den Namen Stiftskaserne General Spannocchi nach dem Armeekommandanten Emil Spannocchi.[73]
  • 12. März: Im Zuge der Corona-Krise und seinen wirtschaftliohen Folge fällt der ATX an der Wiener Börse um 13,65 % auf ein Niveau von 2016. Der Kursverfall stellt den stärksten seit Bestehen des ATX im Jahr 1991 dar. Anderen Börsen weltweit ergeht es ähnlich.[74]
  • 1. April: Ausgelöst durch einen Unfall 2018 in Wien, bei dem ein Bub durch einen nach rechts abbiegenden LKW getötet wurde, begann die Diskussion über die Verpflichtung eines Abbiegeassistenten für LKWs. Ergebnis ist ein Abbiegeverbot für LKWs über 7,5 Tonnen ohne Assistenten, was einer Verpflichtung zum Einbau gleichkommt. Eine Straffreiheit für 2020 ergibt eine Übergangsfrist bis Ende des Jahres.[75]
  • 4. Juni: Nach den Protesten, die der Tod von George Floyd infolge eines Polzeieinsatzes weltweit auslösten, finden auch in Wien friedliche Demos trotz der aktuellen COVID-19-Pandemie mit etwa 50.000 Menschen statt. Gewidmet sind die Aufmärsche auch Marcus Omofuma, der in Wien im Jahr 1999 ebenfalls den Tod durch Polizisten fand.[76]
  • 1. September: An der Wiener Börse können erstmals auch Kryptoprodukte gehandelt werden. Sie ist damit die dritte Börse weltweit.[77]
  • 1. Oktober: Um die Grippeimpfungen in Zeiten der Corona-Pandemie trotzdem ans Volk zu bringen, fährt ab sofort die Impfbim bis 13. November verschiedene Standorte in Wien an.
  • 4. Oktober: Im Stephansdom wird die Riesenorgel auf der Westempore über dem Riesentor eingeweiht und erklingt erstmals zu mehreren Gottesdiensten.
  • 11. Oktober: Neun Parteien treten zur Landtags- und Gemeinderatswahl an.
  • 2. November: In der Seitenstettengasse findet vor der Synagoge ein Terroranschlag statt. Vier Personen finden neben einem Attentäter den Tod, 22 Personen werden teilweise schwer verletzt.

Außerhalb Österreichs

  • 22. Jänner: Die 63 jugendlichen Sportler Österreichs beenden die Olympische Jugend-Winterspiele 2020 in der Schweiz mit 16 Medaillen, davon achtmal Gold, zweimal Silber und sechsmal Bronze.
  • 16. Juli: Auf Betreiben des österreichischen Juristen Max Schrems kippt der Europäische Gerichtshof ein zweites Mal ein Abkommen zwischen der Europäischen Union und den USA.Das EU-US-Datenschutzschild wurde beschlossen, da in den USA die Daten europäischer, dementsprechend auch österreichischer Bürger zuwenig geschützt würden.[78]
  • 16. Juli: Die Sonde Solar Orbiter sendet Bilder aus bisher unerreichter Nähe zur Sonne. Sowohl an der Sonde selbst als auch an drei von Instrumenten ist auch österreichische Forschung mit daran beteiligt.[79]
  • 20. Juli: Der Komet Neowise ist, wenn das Wetter mitspielt, wegen des Neumondes in Österreich auch mit freiem Auge am besten sichtbar, auch wenn er erst am 23. Juli mit ungefähr etwa 100 Millionen Kilometer der Erde am nächsten kommt. Erst in etwa 6.800 Jahren wird er wieder so nahe an die Erde herankommen.[80]
  • 1. September: An der Russischen Staatliche Geisteswissenschaftliche Universität wird ein Bachelor-Studium mit dem Thema Österreich vorgestellt. Unterrichtet wird von 25 hochrangigen Persönlichkeiten aus Österreich. Die Studiendauer beträgt acht Semester.[81]
  • 21. Dezember: In Amsterdam empfiehlt die Europäische Arzneimittel-Agentur den ersten Impfstoff für Covid 19 für die Verwendung in der EU. Noch am selben Abend genehmigt die EU-Kommission die Verwendung.[82] In Österreich sollen damit die ersten Impfungen, die eine Entlastung in der Pandemie auch in Österreich bringen, wie in der gesamten EU am 27. Dezember beginnen. [83]
  • 24. Dezember: Großbritannien und die Europäische Union haben sich nach einem jahrelangen Tauziehen zu einem Scheidungsvertrag geeinigt und damit einen harten Brexit am 31. Dezember verhindert. Trotzdem ist dieser Vertrag, der auch Österreich als EU-Mitglied betrifft, ein lose-lose Vertrag, wo es keine Gewinner gibt, auch wenn das manche so sehen.[84]
  • 30. Dezember: Nachdem am Vortag in Kroatien zahlreiche Gebäude bei einem Erdbeben, das auch in Teilen Österreichs unbewohnbar wurden, fahren Hilfskonvois aus der Steirermark und Kärnten von Feuerwehreinheiten um dort Containersiedlungen zu errichten.[85][86]

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 2020 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Strukturreform Sozialversicherung auf sozialministerium.at vom 23. Dezember 2019, abgerufen am 4. Jänner 2020.
  2. Feuerwehren bekommen "FW"-Kennzeichen, Post verliert "PT" in der Presse vom 10. Mai 2019, abgerufen am 18. Oktober 2019.
  3. ÖVP und Grüne betonen Einigkeit auf ORF vom 2. Jänner 2020, abgerufen am 2. Jänner 2020.
  4. Briten in Österreich würden Aufenthaltsrecht verlieren in der Wiener Zeitung vom 8. Jänner 2019, abgerufen am 31. Jänner 2020.
  5. Fragen und Antworten zu FW-Kennzeichen auf dem Portal des ÖBFV, abgerufen am 6. Jänner 2020.
  6. Sturmtief „Petra“ fegt über Österreich auf ORF vom 4. Februar 2020, abgerufen am 4. Februar 2020.
  7. Sturmtief "Sabine" traf Oberösterreich mit bis zu 125 km/h – Wieder Sturmwarnung für Dienstag in den OÖ Nachrichten vom 10. Februar 2020, abgerufen am 10. Februar 2020.
  8. Grabenwarter als neuer VfGH-Präsident angelobt in der Wiener Zeitung vom 19. Februar 2020, abgerufen am 21. Februar 2020.
  9. Corona-Maßnahmen: Milizsoldaten werden Bundesheer-Einsatz verstärken auf dem Portal des Bundesheeres vom 23. März 2020, abgerufen am 23. März 2020.
  10. Schutzausrüstung aus China gelandet auf ORF-Niederösterreich vom 23. März 2020, abgerufen am 23. März 2020.
  11. Verena Madner als neue Vizepräsidentin des Verfassungsgerichtshofes angelobt in der Wiener Zeitung vom 24. April 2020, abgerufen am 24. April 2020.
  12. Erste Bewährungsprobe für das Milizsystem im Standard vom 4. Mai 2020, abgerufen am 4. Mai 2020.
  13. Sepp Forcher lädt zur 200. und letzten Ausgabe von „Klingendes Österreich“ auf ORF abgerufen am 30. Mai 2021
  14. Über 200 Firmen unterstützen Klimavolksbegehren auf ORF vom 10. Juni 2020, abgerufen am 10. Juni 2020.
  15. Bischofskonferenz 2020 Mariazell auf katholisch.at vom 16. Juni 2020, abgerufen am 16. Juni 2020.
  16. Eintragungswoche für fünf Volksbegehren auf ORF vom 22. Juni 2020, abgerufen am 22. Juni 2020.
  17. Fuhrmann wird zur Chefin befördert auf ORF-Sport vom 27. Juli 2020, abgerufen am 27. Juli 2020.
  18. Großeinsätze nach Unwettern auf ORF vom 4. August 2020, abgerufen am 4. August 2020.
  19. Viel Symbolik um den Meistertitel "Mst." im Standard vom 3. August 2020, abgerufen am 3. August 2020.
  20. Recht auf Pass für Nachfahren von NS-Opfern auf ORF vom 31. August 2020, abgerufen am 31. August 2020.
  21. Größte Beschaffung seit Eurofightern auf ORF vom 21. September 2020, abgerufen am 21. September 2020.
  22. Motorbezogene Versicherungssteuer beim ÖAMTC, abgerufen am 6. September 2020.
  23. VfGH kippt Verbot von Beihilfe zum Suizid auf ORF vom 11. Dezember 2020 abgerufen am 12. Dezember 2020
  24. Erste Impfdosen in Österreich vor Verteilung auf ORF vom 26. Dezember 2020 abgerufen am 26. Dezember 2020
  25. Erste Impfungen in Österreich verabreicht auf ORF vom 27. Dezember 2020 abgerufen am 27. Dezember 2020
  26. Burgenland: Heimtiernotdienst startet mit Jahresbeginn bei der Tierärztekammer vom 7. Jänner 2020, abgerufen am 22. Jänner 2020.
  27. Morgenfrost: Zittern um Obsternte auf ORF-Burgenland
  28. Marillen: Mini-Ernte in Kittsee auf bvz.at vom 2. Juli 2020 abgerufen am 10. Juli 2020
  29. Nach Black Hawk-Einsatz: Brand am Neusiedler See im Burgenland gelöscht im Standard vom 4. April 2020, abgerufen am 4. April 2020.
  30. Schilfbrand: Schaden geringer als befürchtet auf ORF-Burgenland vom 14. April 2020 abgerufen am 14. April 2020
  31. FMA sperrt Commerzialbank: Pucher zurückgetreten auf ORF-Burgenland vom 15. Juli 2020 abgerufen am 16. Juli 2020
  32. Mattersburg wirft endgültig das Handtuch auf ORF-Sport vom 5. August 2020 abgerufen am 5. August 2020
  33. Baum stürzte auf Kleinbus: Drei Insassen tot auf ORF-Burgenland vom 29. August 2020 abgerufen am 30. August 2020
  34. Marketz als neuer Bischof bestätigt auf ORF-Kärnten vom 3. Dezember 2019, abgerufen am 3. Dezember 2019.
  35. Aufforstung nach Waldbrand in Leppen auf ORF-Kärnten vom 8. Mai 2021 abgerufen am 8. Mai 2021
  36. Koralmtunnel: Finaler Durchschlag erfolgt ORF-Steiermark vom 17. Juni 2020 abgerufen am 17. Juni 2020
  37. 11.717 unterschrieben Seen-Volksbegehren auf ORF-Kärnten vom 14. Juli 2020 abgerufen am 10. Mai 2021
  38. Annabrücke: Fische können jetzt wandern in der Klagenfurter vom 28. September 2020 abgerufen am 4. Oktober 2020
  39. Lesachtal isoliert und ohne Strom auf ORF-Kärnten] vom 6. Dezember abgerufen am 8. Dezember 2020
  40. 14 Tage Quarantäne für Wuhan-Rückkehrer auf ORF vom 2. Februar 2020, abgerufen am 4. Februar 2020.
  41. Hunderte Helfer kämpfen gegen großen Waldbrand bei Wiener Neustadt (Mehrere Tausend Quadratmeter des Föhrenwaldes brennen. Die Feuerwalze ist bis zu zehn Meter hoch.) im Kurier vom 7. April 2020, abgerufen am 3. Mai 2020.
  42. Brand im Föhrenwald: Bundesheerflugzeuge im Einsatz im Standard vom 8. April 2020, abgerufen am 3. Mai 2020.
  43. https://noe.orf.at/stories/3052100/ Feuerwehr: „Stärkste Unwetter seit Langem“ auf ORF-Niederösterreich vom 8. Juni 2020 abgerufen am 8. Juni 2020
  44. Wieselburg: „Man ist einfach machtlos“ auf ORF-Niederösterreich vom 22. Juni 2020 abgerufen am 22. Juni 2020
  45. Lokale Überflutungen durch Starkregen auf ORF-Oberösterreich vom 22. Juni 2020 abgerufen am 22. Juni 2020
  46. Gewässervernetzung Spittelauer Arm vom 28. April 2021 abgerufen am 3. Mai 2021
  47. ÖBB-Wasserstoffzug nimmt Fahrt auf auf ORF-Niederösterreich vom 11. September 2020 abgerufen am 12. September 2020
  48. Neuwahlen aus kuriosen Gründen auf ORF-Niederösterreich vom 26. September 2020 abgerufen am 26. September 2020
  49. Bankencoup: Millionenschaden und viele offene Fragen von 20. November 2020 abgerufen am 16. April 2021
  50. Schließfach-Coup: Entschädigungen für Betroffene auf Fonds online vom 12. April 2021 abgerufen am 16. April 2021
  51. Erste Geburtsurkunde mit Geschlechtsbezeichnung "inter" ausgestellt im Standard vom 16. Juli 2020 abgerufen am 16. Juli 2020
  52. Westlicher Bypass der A 7 Voestbrücke geht am kommenden Montag unter Verkehr bei der ASFINAG vom 5. Juni 2020 abgerufen am 29. August 2020
  53. Bypässe eröffnet: "Eine bedeutende Entlastung für den Großraum Linz" in den OÖ Nachrichten vom 29. August 2020 abgerufen am 30. August 2020
  54. Größte Kraftwerks-Batterie Österreichs in Betrieb im Kurier vom 17. September 2020 abgerufen am 17. September 2020
  55. Abschied von den Saab-105-Jets: Virtueller Fly-out auf bundesheer.at vom 9. Dezember 2020 abgerufen am 11. Dezember 2020
  56. Atlantik-Ruderer in der Karibik angekommen auf ORF-Salzburg vom 8. Februar 2020, abgerufen am 20. Februar 2020.
  57. „Problemwolf“ zum Abschuss frei auf ORF-Salzburg vom 17. Juni 2020, abgerufen am 18. Juni 2020.
  58. Erster selbstfahrender Bus im Linienbetrieb auf ORF-Salzburg vom 10. August 2020, abgerufen am 10. August 2020.
  59. VwGH bestätigt Bau der 380-kV-Leitung auf ORF-Salzburg vom 20. Oktober 2020, abgerufen am 20. Oktober 2020.
  60. Österreichs letztes Kohlekraftwerk hat den Betrieb eingestellt auf APA vom 17. April 2020, abgerufen am 17. April 2020.
  61. Menschenrechte: UNESCO-Zentrum für Graz auf ORF-Steiermark vom 21. Mai 2020, abgerufen am 21. Mai 2020.
  62. Felssturz: Weiteres Todesopfer geborgen auf ORF-Steiermark vom 10. Juli 2020, abgerufen am 10. Juli 2020.
  63. Bärenschützklamm bleibt nach Steinschlag weiter zu auf ORF-Steiermark vom 9. Juni 2021 abgerufen am 10. Juni 2021
  64. Tödlicher Felssturz „Naturereignis“ auf ORF-Steiermark vom 24. November 2020, abgerufen am 24. November 2020.
  65. Das erste Wasserstoff-Taxi Österreichs startet in Wildon! bei den Grünen vom 5. November 2020 abgerufen am 21. April 2021
  66. Erstes Wasserstofftaxi Österreichs im Einsatz auf ORF Steiermark vom 21. April 2021 abgerufen am 21. April 2021
  67. Coronavirus: Zwei Personen in Innsbruck positiv getestet auf dem Portal des Landes Tirol vom 25. Februar 2020, abgerufen am 11. März 2020.
  68. Felssturz in Osttirol: Luftbrücke ins Defereggental ist gestartet in der Tiroler Tageszeitung vom 20. April 2020.
  69. Schneefälle in Rekordmengen auf ORF-Tirol vom 7. Dezember 2020, abgerufen am 7. Dezember 2020.
  70. Platter sichert Osttirol finanzielle Hilfe zu auf ORF-Tirol vom 6. Dezember 2020, abgerufen am 7. Dezember 2020.
  71. Schrunser Kirche wird Münster auf ORF-Vorarlberg vom 8. März 2020 abgerufen am 8. März 2020
  72. Erstmals eigener Stimmzettel für Bürgermeisterwahl auf ORF-Vorarlberg vom 1. September 2020 abgerufen am 1. September 2020
  73. Neue Namen für Wiener Kasernen auf ORF-Wien vom 27. Jänner 2020, abgerufen am 27. Jänner 2020.
  74. Wiener Börse mit stärkstem Verlust ihrer Geschichte auf ORF vom 12. März 2020, abgerufen am 12. März 2020.
  75. Verbot für Lkws ohne Abbiegeassistenten fix auf ORF-Wien vom 3. Februar 2020, abgerufen am 4. Februar 2020.
  76. 50.000 Demonstranten bei Black-Lives-Matter-Protest in Wien im Standard vom 5. Juni 2020 abgerufen am 5. Juni 2020
  77. Wien und Singapur: Aktienbörsen geben Bitcoin und Ethereum eine Plattform vom 2. September 2020 abgerufen am 6. September 2020
  78. EuGH kippt Datenabkommen zwischen EU und USA im Standard vom 16. Juli 2020, abgerufen am 16. Juli 2020.
  79. "Solar Orbiter": Erste Bilder zeigen "Lagerfeuer" auf der Sonne auf science.apa.at vom 16. Juli 2020, abgerufen am 17. Juli 2020.
  80. Komet „Neowise“ mit freiem Auge zu sehen auf ORF-Oberösterreich vom 18. Juli 2020, abgerufen am 19. Juli 2020.
  81. Erstes Österreich-Studium in Russland startet: "Länder rücken ein Stück weit zusammen" im Kurier vom 2. September 2020 abgerufen am 4. September 2020
  82. EU-Kommission genehmigt Impfstoff von Biontech und Pfizer in der FAZ vom 21. Dezember 2020 abgerufen am 22. Dezember 2020
  83. Grünes Licht für Biontech-Pfizer-Impfstoff auf ORF vom 21. Dezember 2020 abgerufen am 21. Dezember 2020
  84. EU-Staaten prüfen Brexit-Deal auf ORF vom 25. Dezember 2020 abgerufen am 26. Dezember 2020
  85. Erdbeben: Feuerwehr lieferte 82 Container auf ORF Niederösterreich vom 30. Dezember 2020 abgerufen am 31. Dezember 2020
  86. Nach Erdbeben: Steirische Hilfe für Kroatien auf ORF-Steiermark vom 31. Dezember 2020 abgerufen am 31. Dezember 2020