Tiroler Fußball-Cup 2000/01

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tiroler Fußball-Cup 2000/01
TFV-Logo
Cupsieger SV Axams (2)
Beginn 8. August 2000
Finale 4. Juni 2001
Sportplatz Sportplatz Kundl
Kundl, Tirol
Mannschaften 138
Spiele 137
Tore

1999/2000 2001/02

Der Tiroler Fußball-Cup wurde in der Saison 2000/01 zum 26. Mal ausgespielt. Die offizielle Bezeichnung des Wettbewerbs lautete zum 5. Mal „Fohrenburger Cup“ und begann am 8. August 2000 mit der Vorrunde und endete am 4. Juni 2001 mit dem Finale auf dem Sportplatz in Kundl. Den Pokal gewann zum 2. Mal SV Axams.[1]

Teilnehmende Mannschaften

Für den Tiroler Fußball-Cup haben sich anhand der Teilnahme der Ligen der Saison 2000/01 folgende 138 Mannschaften, die nach der Saisonplatzierung der Tiroler Fußballmeisterschaft 1999/2000. Teams, die als durchgestrichen gekennzeichnet sind, nahmen nicht am Wettbewerb teil oder sind zweite Mannschaften und spielten daher nicht um den Pokal mit.

Regionalliga West (6)
Tiroler Liga (15)
Landesliga Ost (14) Landesliga West (14)
Gebietsliga Ost (12) Gebietsliga West (12)
1. Klasse Ost (12) 1. Klasse Mitte (11) 1. Klasse West (12)
2. Klasse Ost (10) 2. Klasse Mitte (7) 2. Klasse West (10)
Neueinsteiger (2)
  • kein Teilnehmer
Legende
(C) TFV-Cup-Sieger 1999/2000

Turnierverlauf

1. Vorrunde

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
1V01 8. August 2000 FC St. Anton FC Pettneu 4:1
1V02 8. August 2000 SC Serfaus SV Prutz 1:3
1V03 8. August 2000 FC Ehrwald FC Tarrenz 5:3
1V04 8. August 2000 SV Ried im Oberinntal FC Pfunds 2:3
1V05 8. August 2000 SV Nassereith SPG Pitztal 3:2
1V06 8. August 2000 FC Landeck FG Schönwies/Mils 0:0, 4:1 i.E.
1V07 8. August 2000 SV Stanzach SV Elbigenalp 2:6
1V08 8. August 2000 FC Lechaschau SPG Obsteig/Mieming 0:3
1V09 8. August 2000 FC Gries SPG Patsch/Ellbögen 1:4
1V10 8. August 2000 SV Reichenau II FC Flaurling-Polling 2:4
1V11 8. August 2000 FC St. Leonhard SV Karres 3:2
1V12 8. August 2000 SV Scharnitz SV Völs 4:1
1V13 8. August 2000 SV Schmirn SK Wilten 2:3
1V14 8. August 2000 FC Grinzens FC Sellraintal 2:2, 4:2 i.E.
1V15 8. August 2000 FC Tux FC Finkenberg 1:1, 5:4 i.E.
1V16 8. August 2000 SV Achenkirch SVG Stumm-Stummerberg 0:3
1V17 8. August 2000 SK Waidring SV Kirchdorf 0:3
1V18 8. August 2000 FC Bad Häring SPG Brixlegg/Rattenberg 4:4, 5:4 i.E.
1V19 8. August 2000 FC Oberndorf in Tirol SC Going 3:1
1V20 8. August 2000 SV Navis SSV Schönberg 3:1
1V21 8. August 2000 FC Reith/Kitzbühel FC Schwoich 5:1
1V22 8. August 2000 FC Wildschönau SV Radfeld 2:5
1V23 8. August 2000 USV Oetz SPG Sölden 3:1
1V24 8. August 2000 Rietzer SK SU Roppen 2:2, 4:5 i.E.
1V25 8. August 2000 SU Schlitters-Bruck-Strass FC Wacker Alpbach 7:3
1V26 8. August 2000 SV Ried/Kaltenbach SC Münster 5:5, 2:3 i.E.
1V27 8. August 2000 SV Stans FC Natters 3:1
1V28 8. August 2000 SC Kundl II SV Tulfes 8:4
1V29 8. August 2000 FC Hochfilzen FC St. Ulrich 2:5
1V30 8. August 2000 SVG Erl FC Kössen 3:4
1V31 8. August 2000 SC Ellmau SC Kirchberg 1:2

2. Vorrunde

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
2V01 16. August 2000 FC Pfunds FC Fliess 2:3
2V02 16. August 2000 FC Landeck SV Prutz 1:1, 3:2 i.E.
2V03 16. August 2000 SPG Patsch/Ellbögen SV Aldrans 3:1
2V04 16. August 2000 SV Scharnitz SK Seefeld 0:4
2V05 16. August 2000 SV Elbigenalp SV Reutte 0:0, 5:4 i.E.
2V06 16. August 2000 SV Nassereith SPG Obsteig/Mieming 4:2
2V07 16. August 2000 FC Grinzens FC Oberhofen 2:3
2V08 16. August 2000 FC Tux FC Aschau 3:3, 4:2 i.E.
2V09 16. August 2000 FC Oberndorf in Tirol SV Brixen 2:5
2V10 16. August 2000 FC Reith/Kitzbühel FC Söll 1:3
2V11 16. August 2000 SV Radfeld SR Oberlangkampfen 2:4
2V12 16. August 2000 SV Stans SC Mils 4:1
2V13 16. August 2000 SC Kundl II SV Weerberg 7:2
2V14 16. August 2000 FC Veldidena Innsbruck ESV Hatting 0:13
2V15 16. August 2000 FC Kössen SV Walchsee 3:1
2V16 22. August 2000 FC St. Anton SV Landeck 1:1, 4:5 i.E.
2V17 22. August 2000 FC Ehrwald SPG Silz/Mötz 4:0
2V18 22. August 2000 FC St. Leonhard SV Umhausen 0:6
2V19 22. August 2000 SK Wilten SV Matrei 6:9
2V20 22. August 2000 FC Flaurling-Polling SV Oberperfuss 3:1
2V21 22. August 2000 USV Oetz SV Längenfeld 0:3
2V22 22. August 2000 SU Roppen SC Imst 3:1
2V23 22. August 2000 SV Navis Innsbrucker AC 2:1
2V24 22. August 2000 SC Münster SK Hippach 0:2
2V25 22. August 2000 SU Schlitters-Bruck-Strass SK Zell/Ziller 1:0
2V26 22. August 2000 FC Buch SVg Mayrhofen 3:4
2V27 22. August 2000 SU Inzing TS Stams 1:0
2V28 22. August 2000 SV Lohbach/Kranebitten SV Haiming 7:0
2V29 22. August 2000 SV Rinn SV Kolsass/Weer 2:0
2V30 22. August 2000 SV Thaur TSV Fulpmes 1:1, 4:5 i.E.
2V31 22. August 2000 FC Union Innsbruck SV Kematen 3:1
2V32 22. August 2000 WSG Wattens II SK Zirl 4:0
2V33 22. August 2000 FC Volders SV Absam 3:2
2V34 22. August 2000 SV Fritzens FC Vomp 4:2
2V35 22. August 2000 FC Bruckhäusl SPG Hopfgarten/Itter 4:1
2V36 22. August 2000 FC Kufstein II SV Angerberg 2:1
2V38 22. August 2000 SVG Stumm-Stummerberg FC Kramsach/Brandenberg 6:0
2V39 22. August 2000 SV Langkampfen SK Ebbs 3:1
2V40 22. August 2000 FC Bad Häring SV Niederndorf 1:1, 5:4 i.E.
2V41 22. August 2000 SV Kirchdorf SK St. Johann 1:5
2V42 22. August 2000 SC Kirchberg SV Westendorf 0:4
2V43 22. August 2000 FC St. Ulrich SK Fieberbrunn 1:1, 0:3 i.E.

1. Runde

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
1R01 5. September 2000 FC Bad Häring FC Söll 1:4
1R02 5. September 2000 ESV Hatting SC Steinach 4:0
1R03 5. September 2000 SV Brixen SK St. Johann 2:2, 3:5 i.E.
1R04 5. September 2000 SK Hippach SC Schwaz 1:1, 11:12 i.E.
1R05 5. September 2000 FC Bruckhäusl SV Kirchbichl 5:5, 3:5 i.E.
1R06 5. September 2000 SV Lohbach/Kranebitten SK Rum 1:2
1R07 5. September 2000 FC Ehrwald SU Roppen 0:5
1R08 5. September 2000 SU Inzing SV Hall 1:7
1R09 5. September 2000 SV Elbigenalp FC Vils 5:3
1R10 5. September 2000 FC Kössen SV Thiersee 2:5
1R11 5. September 2000 FC Union Innsbruck Neustift 4:3
1R12 5. September 2000 FC Kufstein II SV Wörgl II 1:2
1R13 5. September 2000 SK Fieberbrunn FC Kitzbühel 0:4
1R14 5. September 2000 SC Kundl II SR Oberlangkampfen 2:2, 4:1 i.E.
1R15 5. September 2000 FC Flaurling-Polling SV Umhausen 2:2, 3:5 i.E.
1R16 5. September 2000 FC Landeck FC Fliess 2:2, 5:3 i.E.
1R17 5. September 2000 SV Landeck SV Zams 3:5
1R18 5. September 2000 SU Schlitters-Bruck-Strass SV Fritzens 6:1
1R19 5. September 2000 FC Tux SVg Mayrhofen 1:3
1R20 5. September 2000 SK Seefeld SV Axams 1:7
1R21 5. September 2000 SV Langkampfen SC Kundl 3:10
1R22 5. September 2000 SV Stans SV Breitenbach 1:0
1R23 5. September 2000 SV Nassereith SV Telfs 0:4
1R24 5. September 2000 SVG Stumm-Stummerberg SPG Fügen/Uderns 0:7
1R25 5. September 2000 SV Navis SV Matrei 2:4
1R26 5. September 2000 FC Volders SPG Jenbach/Achensee 1:2
1R27 5. September 2000 FC Oberhofen SV Längenfeld 1:2
1R28 5. September 2000 WSG Wattens II SV Reichenau 0:1
1R29 5. September 2000 SPG Patsch/Ellbögen TSV Fulpmes 6:2
1R30 5. September 2000 SV Westendorf FC Kufstein 0:8
1R31 5. September 2000 SV Rinn SV Götzens 3:3, 4:3 i.E.
1R32 5. September 2000 SV Innsbruck SPG FC Tirol/ISK II 0:3

2. Runde

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
2R01 10. Oktober 2000 FC Söll SC Schwaz 4:1
2R02 10. Oktober 2000 SK St. Johann SV Thiersee 1:1, 5:4 i.E.
2R03 10. Oktober 2000 SU Roppen SV Hall 1:5
2R04 10. Oktober 2000 SC Kundl II FC Kitzbühel 1:4
2R05 10. Oktober 2000 SVg Mayrhofen SV Axams 1:1, 4:5 i.E.
2R06 10. Oktober 2000 SPG Patsch/Ellbögen SPG Jenbach/Achensee 0:5
2R07 10. Oktober 2000 SV Matrei SPG Fügen/Uderns 1:2
2R08 10. Oktober 2000 SV Umhausen SPG FC Tirol/ISK II 4:0
2R09 26. Oktober 2000 FC Union Innsbruck SV Kirchbichl 3:1
2R10 26. Oktober 2000 SV Elbigenalp SV Zams 2:6
2R11 26. Oktober 2000 SV Längenfeld SK Rum 3:3, 4:2 i.E.
2R12 26. Oktober 2000 ESV Hatting SV Wörgl II 2:0
2R13 26. Oktober 2000 SU Schlitters-Bruck-Strass SC Kundl 1:11
2R14 26. Oktober 2000 SV Rinn SV Reichenau 1:4
2R15 26. Oktober 2000 SV Stans FC Kufstein 0:2
2R16 26. Oktober 2000 FC Landeck SV Telfs 0:12

Achtelfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
AF1 16. April 2001, 16:30 SV Axams FC Union Innsbruck 6:1
AF2 16. April 2001, 16:30 SV Längenfeld FC Söll i.E.
AF3 16. April 2001, 16:30 SPG Fügen/Uderns SC Kundl 1:2
AF4 16. April 2001, 16:30 FC Kitzbühel SV Zams 6:0
AF5 16. April 2001, 16:30 FC Kufstein SK St. Johann 3:3, 6:5 i.E.
AF6 16. April 2001, 16:30 SV Telfs SPG Jenbach/Achensee 1:1, 3:5 i.E.
AF7 16. April 2001, 16:30 SV Umhausen SV Hall 6:2
AF8 16. April 2001, 16:30 ESV Hatting SV Reichenau 0:1

Viertelfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
VF1 8. Mai 2001, 18:30 SV Axams FC Kitzbühel 1:1, 4:3 i.E.
VF2 8. Mai 2001, 18:30 SV Längenfeld FC Kufstein 0:2
VF3 8. Mai 2001, 18:30 SV Umhausen SC Kundl 2:6
VF4 8. Mai 2001, 18:30 SV Reichenau SPG Jenbach/Achensee 4:1

Halbfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
HF1 16. Mai 2001, 18:30 SC Kundl SV Axams 2:4
HF2 16. Mai 2001, 18:30 SV Reichenau FC Kufstein 0:1

Finale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
FI1 4. Juni 2001, 17:00 SV Axams FC Kufstein 3:0 Sportplatz Kundl

Weblinks

Einzelnachweise

  1. TFV, Anton-Nöhrer Cup 2000/2001. In: tfv.at. Archiviert vom Original am 30. März 2007, abgerufen am 10. November 2019.